Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Program

22.07.2018    |    09.09.2018

Euward

Ausstellung von Werken des für den Europäischen Kunstpreis für Malerei und Grafik im Kontext von geistiger Behinderung (euward) nominierten Künstler. Einer davon ist der tschechische Künstler Ota Prouza.

28.07.2018    |    08.09.2018

31. Wurzer Sommerkonzerte

Unter dem Motto "Ja Ka Scha – So ist das Leben" spannen die 31. WURZER SOMMERKONZERTE den musikalischen Bogen von Klassik über Romanzen, Csárdás, Klezmer, Jazz bis zur feurigen Roma-Musik.

02.07.2018    |    21.07.2018

Maria von Ebner-Eschenbach

Leben und Werk der mährischen, deutschsprachigen Schriftstellerin, die zugleich gegen Rassismus und religiöse Intoleranz und für soziale Gerechtigkeit eintrat.

19.07.2018

Das Tagebuch 1968. Jiří Kolář und der Prager Frühling

Die Kunsthistorikerin Daniela Uher setzt sich in ihrem Vortrag mit den Collagen des Tagebuchs 1968 von Jiří Kolář auseinander, das zu den wichtigsten künstlerischen Auseinandersetzungen mit dem Prager Frühling gehört.

04.07.2018

»Der Prager Frühling. Aufbruch in eine neue Welt« – Ein Abend mit Ludmila Rakušanová und Martin Schulze Wessel

Wie kaum ein anderes Ereignis des Kalten Kriegs prägte sich die sowjetische Invasion im Frühjahr 1968 auf dem Prager Wenzelsplatz in das europäische Gedächtnis ein: Sie beendete brutal die hoffnungsvolle Reformbewegung »Prager Frühling«. Ein Gespräch mit dem Osteuropahistoriker Martin Schulze Wessel und der Journalistin Ludmila Rakušanová.

04.07.2018

Der Dritte Prinz

Märchenfilmklassiker nach einem Drehbuch von Ota Hofman: Für zwei von drei Prinzenbrüdern wird die Liebe zu der geheimnisvollen Prinzessin Milena zum Verhängnis. Erst der dritte vermag ihre Aufgaben zu lösen und den Bann zu brechen...

CZECHIMAGE

Aktuelles

Galerie
Videos

Galerie

Videos

Video placehodler