Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Aktuelles

Alle Nachrichten

Magnesia litera

6.4.2016 - Am 5. April wurden in Prag die jährlichen Literaturpreise Magnesia Litera vergeben. Den Preis für das beste Prosa-Werk erhielt Anna Bolavá für ihr Debüt „Do tmy“ (In die Dunkelheit). Das Buch wurde auch für den Übersetzerwettbewerb Susanna Roth 2016 der Tschechischen Zentren ausgewählt.

Für die beste Übersetzung in Deutschland wurde Katharina Hinderer ausgezeichnet. Vielleicht wird dann auch einmal die Übersetzung des ganzen Buches folgen. Auf alle Fälle gratulieren wir der Autorin zu ihrem Erfolg.