Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Aktuelles

Alle Nachrichten

Die Überraschung vom Prager internationalen Filmfestival Febiofest in München

Wir haben für Euch einen interessanten Filmtipp: Nach mehr als hundert Vorstellungen weltweit ist der tschechisch-österreichische Film Menandros & Thaïs endlich auch in München zu sehen, und zwar am 3./4. und 5.7. jeweils um 20:00 Uhr im Werkstattkino, Fraunhoferstraße 9, München.

CZ/AT 2016, Regie: A. Šilar, O. Cikán, deutsch-tschechische OF mit deutsch-tschechischen UT, Dauer: 129 Min.

Menandros & Thaïs basiert auf „Schundromanen“ aus der Spätantike. Große Liebe, große Tragik, viel Spaß. Träume und Realität, Antike und Gegenwart vermischen sich zu einer spannenden Irrfahrt durch eine Welt aus Wahnsinn und Leidenschaft. Der Film wurde fünf Jahre lang ohne Förderungen, aber mit 300 Freiwilligen (teils natürlich Profis) gedreht und schließlich doch noch vom Tschechischen Fonds für Kinematographie unterstützt.

Mehr Information hier:  http://www.menandros.cz/

Trailer: