Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Galerie

Martin Papcún, Merlin Klein, Pedro Sequeira, Junwon Jung

Von 11.3.2015 bis 11.4.2015 sind in der Münchner Prestigegalerie Kunstarkaden Abschlussarbeiten vierer Absolventen der Akademie der Bildenden Künste München zu sehen, darunter Martin Papcún (SK). Martin Papcúns Projekt „We carry it on“ ist die Dokumentation einer Diaprojektor-Installation: Gezeigt wird auf Fotografien der Blick aus dem New Yorker Haus einer Einwandererfamilie aus Puerto Rico, hineinprojiziert sind Bilder desselben Fensterblickes aus ihrer Heimat. Unsere Fotografien dokumentieren die Vernissage der Ausstellung am 10.3.2015.

Anton Biebl, Stadtdirektor und ständiger Vertreter des Kulturreferenten in München, begrüßt die Besucher der Ausstellung. Anton Biebl, Stadtdirektor und ständiger Vertreter des Kulturreferenten in München, begrüßt die Besucher der Ausstellung.
Manche Objekte der Ausstellung nutzten die besondere Wirkung des Lichts aus, so bei den Arbeiten von Junwon Jung. Manche Objekte der Ausstellung nutzten die besondere Wirkung des Lichts aus, so bei den Arbeiten von Junwon Jung.
Die Besucher waren begeistert von der einzigartigen Anordnung der ausgestellten Exponate im Raum. Hier Merlin Klein. Die Besucher waren begeistert von der einzigartigen Anordnung der ausgestellten Exponate im Raum. Hier Merlin Klein.
Merlin Klein Merlin Klein
Martin Papcún Martin Papcún

Jan Novák: So weit so gut

Jan Novák: So weit so gut

Am 14.11.2018 fand im Tschechischen Zentrum die Autorenlesung des amerikanisch-tschechischen...

Die tschechoslowakische Staatlichkeit 1918

Die tschechoslowakische Staatlichkeit 1918

Am 13.11.2018 fand die Vernissage zu der Ausstellung „Die tschechoslowakische Staatlichkeit 1918“...

Traum und Albtraum – eine literarische Totenfeier...

Traum und Albtraum – eine literarische Totenfeier für Habsburg

Am 8.11.2018 fand im Tschechischen Zentrum die szenische Lesung „Traum und Albtraum – eine...

Barbara Bišický-Ehrlich: Sag‘, dass es dir gut...

Barbara Bišický-Ehrlich: Sag‘, dass es dir gut geht!

Am 24.10.2018 fand im Tschechischen Zentrum eine Autorenlesung mit Barbara Bišický-Ehrlich über...

„Unsere Felder schreien Verrat“. Das Münchner...

„Unsere Felder schreien Verrat“. Das Münchner Abkommen in der tschechischen Dichtung

Am 15.10.2018 erinnerte ein Lyrik-Abend in deutscher und tschechischer Sprache im Kaminzimmer der...

Magdalena Jetelová: Grenzenlose Kunst

Magdalena Jetelová: Grenzenlose Kunst

Am 10.10. fand im Tschechischen Zentrum ein Vortrag der international renommierten Künstlerin...

Deutsch-tschechischer Tag Weiden

Deutsch-tschechischer Tag Weiden

Am 10.10. fand in der Weidener Volkshochschule ein Deutsch-Tschechischen Tag statt. Das...

Im Zeichen der drei Deklarationen

Im Zeichen der drei Deklarationen

Am 18.9. fand die Vernissage zu der Ausstellung „Im Zeichen der der drei Deklarationen“ statt mit...

Sommerfest 2018

Sommerfest 2018

Am 12.07 haben wir im Tschechischen Zentrum gefeiert. Und dazu gab es gleich zwei gute Gründe: Seit...

»Der Prager Frühling. Aufbruch in eine neue Welt«...

»Der Prager Frühling. Aufbruch in eine neue Welt« – Ein Abend mit Ludmila Rakušanová und Martin Schulze Wessel

Am 4.7.2018 unterhielten sich im Literaturhaus München der renommierte Osteuropahistoriker Martin...