Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Galerie

Olga

Die erste Filmvorführung in dem neuen Jahr fand am 7.1.2015 statt: Ein Dokumentarfilm über Olga Havlová (1933 – 1996), die erste Ehefrau des Dissidenten und späteren Staatspräsidenten Václav Havel. Eine starke Frau, die Havel nicht nur Stütze, sondern auch seine wichtigste Beraterin und sein „moralischer Kompass“war. In Anwesenheit des Regisseurs, der Produzentin Jarmila Polákova und Anna Freimannová (Knihovna Václava Havla).

v.l.nr. Produzentin Jarmila Poláková, der Direktor des Tschechischen Zentrums München Ondřej Černý, Anna Freimannová (Knihovna Václava Havla), die Dolmetscherin Anna Koubová v.l.nr. Produzentin Jarmila Poláková, der Direktor des Tschechischen Zentrums München Ondřej Černý, Anna Freimannová (Knihovna Václava...
Der Direktor des Tschechischen Zentrums München Ondřej Černý mit Anna Freimannová (Knihovna Václava Havla) Der Direktor des Tschechischen Zentrums München Ondřej Černý mit Anna Freimannová (Knihovna Václava Havla)
Der Regisseur Miroslav Janek und die Dolmetscherin Anna Koubová Der Regisseur Miroslav Janek und die Dolmetscherin Anna Koubová
V.l.n.r. der Direktor des Tschechischen Zentrums München, der Regisseur Miroslav Janek und die Dolmetscherin Anna Koubová V.l.n.r. der Direktor des Tschechischen Zentrums München, der Regisseur Miroslav Janek und die Dolmetscherin Anna Koubová