Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Galerie

Opernarien - Ein Gesangsabend mit Jakub Pustina und jungen Talenten

Während des Opernabends mit dem Spitzentenor Jakub Pustina und jungen Talenten sind Arien von tschechischen aber auch ausländichen Komponisten erklungen. Das Konzert, das am 6. Februar im Haus des Deutschen Ostens stattgefunden hat, war ein Teil des internationalen Gesangswettbewerbs von Jakub Pustina. Der berühmte Opernsänger der Nationaltheater in Prag und Bratislava Jakub Pustina, aber auch die hoffnungsvollen jungen Sänger haben eine mitreißende Show geboten.

Ondřej Černý, Direktor des Tschechischen Zentrums, begrüßt Jakub Pustina. Ondřej Černý, Direktor des Tschechischen Zentrums, begrüßt Jakub Pustina.
Die Teilnehmer des Wettbewerbs präsentieren ihr Können und ihre Leidenschaft für Musik. Die Teilnehmer des Wettbewerbs präsentieren ihr Können und ihre Leidenschaft für Musik.
Die Teilnehmer des Wettbewerbs präsentieren ihr Können und ihre Leidenschaft für Musik. Die Teilnehmer des Wettbewerbs präsentieren ihr Können und ihre Leidenschaft für Musik.
Die Teilnehmer des Wettbewerbs präsentieren ihr Können und ihre Leidenschaft für Musik. Die Teilnehmer des Wettbewerbs präsentieren ihr Können und ihre Leidenschaft für Musik.
Die Teilnehmer des Wettbewerbs präsentieren ihr Können und ihre Leidenschaft für Musik. Die Teilnehmer des Wettbewerbs präsentieren ihr Können und ihre Leidenschaft für Musik.
Es erklungen sind auch Solo-Stücke von Dvořák und Janáček in Darbietung des Klaviervirtuosen Richard Pohl. Es erklungen sind auch Solo-Stücke von Dvořák und Janáček in Darbietung des Klaviervirtuosen Richard Pohl.
Jakub Pustina trug zwei Arien aus Wagners Walküre vor. Jakub Pustina trug zwei Arien aus Wagners Walküre vor.
Zum Schluss sang auch das Publikum mit.  Zum Schluss sang auch das Publikum mit.
Zum Schluss sang auch das Publikum mit.  Zum Schluss sang auch das Publikum mit.

Der Böhmerwald aus literarischer Sicht

Der Böhmerwald aus literarischer Sicht

Letzten Donnerstag (11.1.2018) hatten wir einen gelungenen Abschluss zur Ausstellung „Die...

Buchvorstellung von Martin Bermeiser: Václav...

Buchvorstellung von Martin Bermeiser: Václav Havels Reden – Aspekte einer holistischen Rhetorik

Letzten Donnerstag, den 7.12. konnten wir Martin Bermeiser im Tschechischen Zentrum München...

Jaroslav Durych: Unerkannt durch Deutschland

Jaroslav Durych: Unerkannt durch Deutschland

Am Mittwoch, den 29.11. sind wir durch die Augen von Jaroslav Durych in das Deutschland der 1920er...

Buchtaufe: Böhmisches. Allzuböhmisches?...

Buchtaufe: Böhmisches. Allzuböhmisches? Verwischte Lebensbilder aus Südwesten

Am Donnerstag, den 23. 11. hat Kateřina Kováčková im Tschechischen Zentrum München ihre Buch...

König Karl

König Karl

Vor vielen Jahren wurde der böhmische König Karl geboren… ein Puppentheaterstück des...

Jaroslav Tůma: Orgelkonzert zur Langen...

Jaroslav Tůma: Orgelkonzert zur Langen Luthernacht

An der klangvollen Eule-Orgel wird der tschechische Organist Jaroslav Tůma zum...

Tschechien ist NANO

Tschechien ist NANO

Am Mittwoch, den 11.10., fand im Tschechischen Zentrum die Veranstaltung „Tschechien ist Nano“...

Tilman Kasten: Historismuskritik versus...

Tilman Kasten: Historismuskritik versus Heilsgeschichte

Am Donnerstag, den 14.09.2017, hatten die Besucher des Tschechischen Zentrums die einzigartige...

Charta 77: Europäer hinter dem Eisernen Vorhang...

Charta 77: Europäer hinter dem Eisernen Vorhang II

Am Dienstag, den 12.9.2017, wurde im Tschechischen Zentrum die Ausstellung "Charta 77: Europäer...

Weggefährten, Gegner, Nachbarn

Weggefährten, Gegner, Nachbarn

Am Donnerstag, den 20.7.2017, nahm uns Jiří Padevět, Autor von Publikationen über das...