Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Galerie

Sophies Entscheidung - Der tschechische Weg

Am 12.11.2015 fand im Tschechischen Zentrum München die Vernissage zur Ausstellung „Sophies Entscheidung – der tschechische Weg“ über die Schicksale von jüdischen Kindern aus der damaligen Tschechoslowakei sowie aus Deutschland und Österreich, die 1939 nach Dänemark geflohen sind. Die Ausstellung wurde mit einem kurzen Einführungsvortrag von Petr Brod und mit einem Gespräch mit der Autorin der Ausstellung Judita Matyášová eröffnet.

Die Gäste hören dem Vortrag und Gespräch mit Judita Matyášová gespannt zu. Die Gäste hören dem Vortrag und Gespräch mit Judita Matyášová gespannt zu.
Ondřej Černý, der Direktor des Tschechischen Zentrums München, begrüßt die Gäste und stellt ihnen die Autorin der Ausstellung Judita Matyášová sowie den Journalisten Petr Brod vor. Ondřej Černý, der Direktor des Tschechischen Zentrums München, begrüßt die Gäste und stellt ihnen die Autorin der Ausstellung Judita...
Petr Brod hält einen kurzen Vortrag über die Geschichte der Juden auf dem Gebiet der heutigen Tschechischen Republik. Petr Brod hält einen kurzen Vortrag über die Geschichte der Juden auf dem Gebiet der heutigen Tschechischen Republik.
Die Ausstellung. Die Ausstellung.
Plakate zu der Ausstellung. Plakate zu der Ausstellung.
Ondřej Černý im Gespräch mit Judita Matyášová, gedolmetscht von Jana Vymazalová. Ondřej Černý im Gespräch mit Judita Matyášová, gedolmetscht von Jana Vymazalová.
Judita Matyášová erzählt über die lange Arbeit an der Ausstellung und über ihre Begegnung mit den Zeitzeugen. Judita Matyášová erzählt über die lange Arbeit an der Ausstellung und über ihre Begegnung mit den Zeitzeugen.

Böhmischer Fasching

Böhmischer Fasching

Letzten Dienstag war Faschingsdienstag: Passend dazu gab es im Tschechischen Zentrum einen sehr...

Miroslav Ambroš – Il virtuoso

Miroslav Ambroš – Il virtuoso

Am Dienstag, den 06.02.2018, hatten wir die Möglichkeit, einen ausgezeichneten tschechischen...

Markéta Luskačová: Über den Tod, Pferde und...

Markéta Luskačová: Über den Tod, Pferde und andere Leute

Letzten Mittwoch, den 31.1.2018, fand bei uns die Vernissage einer „Faschings“-Ausstellung von...

Der Böhmerwald aus literarischer Sicht

Der Böhmerwald aus literarischer Sicht

Letzten Donnerstag (11.1.2018) hatten wir einen gelungenen Abschluss zur Ausstellung „Die...

Buchvorstellung von Martin Bermeiser: Václav...

Buchvorstellung von Martin Bermeiser: Václav Havels Reden – Aspekte einer holistischen Rhetorik

Letzten Donnerstag, den 7.12. konnten wir Martin Bermeiser im Tschechischen Zentrum München...

Jaroslav Durych: Unerkannt durch Deutschland

Jaroslav Durych: Unerkannt durch Deutschland

Am Mittwoch, den 29.11. sind wir durch die Augen von Jaroslav Durych in das Deutschland der 1920er...

Buchtaufe: Böhmisches. Allzuböhmisches?...

Buchtaufe: Böhmisches. Allzuböhmisches? Verwischte Lebensbilder aus Südwesten

Am Donnerstag, den 23. 11. hat Kateřina Kováčková im Tschechischen Zentrum München ihre Buch...

König Karl

König Karl

Vor vielen Jahren wurde der böhmische König Karl geboren… ein Puppentheaterstück des...

Jaroslav Tůma: Orgelkonzert zur Langen...

Jaroslav Tůma: Orgelkonzert zur Langen Luthernacht

An der klangvollen Eule-Orgel wird der tschechische Organist Jaroslav Tůma zum...

Tschechien ist NANO

Tschechien ist NANO

Am Mittwoch, den 11.10., fand im Tschechischen Zentrum die Veranstaltung „Tschechien ist Nano“...