Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Galerie

Sophies Entscheidung - Der tschechische Weg

Am 12.11.2015 fand im Tschechischen Zentrum München die Vernissage zur Ausstellung „Sophies Entscheidung – der tschechische Weg“ über die Schicksale von jüdischen Kindern aus der damaligen Tschechoslowakei sowie aus Deutschland und Österreich, die 1939 nach Dänemark geflohen sind. Die Ausstellung wurde mit einem kurzen Einführungsvortrag von Petr Brod und mit einem Gespräch mit der Autorin der Ausstellung Judita Matyášová eröffnet.

Die Gäste hören dem Vortrag und Gespräch mit Judita Matyášová gespannt zu. Die Gäste hören dem Vortrag und Gespräch mit Judita Matyášová gespannt zu.
Ondřej Černý, der Direktor des Tschechischen Zentrums München, begrüßt die Gäste und stellt ihnen die Autorin der Ausstellung Judita Matyášová sowie den Journalisten Petr Brod vor. Ondřej Černý, der Direktor des Tschechischen Zentrums München, begrüßt die Gäste und stellt ihnen die Autorin der Ausstellung Judita...
Petr Brod hält einen kurzen Vortrag über die Geschichte der Juden auf dem Gebiet der heutigen Tschechischen Republik. Petr Brod hält einen kurzen Vortrag über die Geschichte der Juden auf dem Gebiet der heutigen Tschechischen Republik.
Die Ausstellung. Die Ausstellung.
Plakate zu der Ausstellung. Plakate zu der Ausstellung.
Ondřej Černý im Gespräch mit Judita Matyášová, gedolmetscht von Jana Vymazalová. Ondřej Černý im Gespräch mit Judita Matyášová, gedolmetscht von Jana Vymazalová.
Judita Matyášová erzählt über die lange Arbeit an der Ausstellung und über ihre Begegnung mit den Zeitzeugen. Judita Matyášová erzählt über die lange Arbeit an der Ausstellung und über ihre Begegnung mit den Zeitzeugen.

Jaroslav Durych: Unerkannt durch Deutschland

Jaroslav Durych: Unerkannt durch Deutschland

Am Mittwoch, den 29.11. sind wir durch die Augen von Jaroslav Durych in das Deutschland der 1920er...

Buchtaufe: Böhmisches. Allzuböhmisches?...

Buchtaufe: Böhmisches. Allzuböhmisches? Verwischte Lebensbilder aus Südwesten

Am Donnerstag, den 23. 11. hat Kateřina Kováčková im Tschechischen Zentrum München ihre Buch...

König Karl

König Karl

Vor vielen Jahren wurde der böhmische König Karl geboren… ein Puppentheaterstück des...

Jaroslav Tůma: Orgelkonzert zur Langen...

Jaroslav Tůma: Orgelkonzert zur Langen Luthernacht

An der klangvollen Eule-Orgel wird der tschechische Organist Jaroslav Tůma zum...

Tschechien ist NANO

Tschechien ist NANO

Am Mittwoch, den 11.10., fand im Tschechischen Zentrum die Veranstaltung „Tschechien ist Nano“...

Tilman Kasten: Historismuskritik versus...

Tilman Kasten: Historismuskritik versus Heilsgeschichte

Am Donnerstag, den 14.09.2017, hatten die Besucher des Tschechischen Zentrums die einzigartige...

Charta 77: Europäer hinter dem Eisernen Vorhang...

Charta 77: Europäer hinter dem Eisernen Vorhang II

Am Dienstag, den 12.9.2017, wurde im Tschechischen Zentrum die Ausstellung "Charta 77: Europäer...

Weggefährten, Gegner, Nachbarn

Weggefährten, Gegner, Nachbarn

Am Donnerstag, den 20.7.2017, nahm uns Jiří Padevět, Autor von Publikationen über das...

Verabschiedung von Generalkonsul der...

Verabschiedung von Generalkonsul der Tschechischen Republik in München

Um sich von München zu verabschieden und für die ausgezeichnete Zusammenarbeit ein herzliches...

Kinder singen für Prag und München

Kinder singen für Prag und München

Am Samstag, den 8. Juli 2017, fand im Rahmen eines deutsch-tschechischen Chorprojekts ein Konzert...