Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

27.04.2012 21:00

Cigán - Zigeuner

21.00 Uhr - Adam ist ein 14-jähriger Rom. Der Tod seines Vaters bringt die Familie in Not, und Adam wird gegen seinen Willen zum Dieb. M. Šulík drehte in einer Roma Siedlung im Osten der Slowakei, mit Unterstützung der ganzen Gemeinde, deren Lebensumstände nicht geschönt werden.

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Stimmen der Roma“

CZ/SK 2011, 107 min., OmU
Regie: Martin Šulík

Adam ist ein 14-jähriger Rom. Der Tod seines Vater bringt seine familie in Not, und Adam wird gegen seinen Willen Dieb. Dann willigt auch noch seine Freundin ein, gegen ein hohes Brautgeld mit einem Tschechen verheiratet zu werden.
Martin Šulík drehte im Osten der Slowakei und erhielt die Unterstzützung der ganzen Gemeinde. Ihre Lebensumstände werden nicht geschönt, und sie sprechen in Romanes.

zu Gast: Martin Šulík

Eintritt: 5 €

Veranstalter: Tschechisches Zentrum München, Münchner Volkshochschule, Münchner Stadtbibliothek

In Kooperation mit dem Filmmuseum

Mit freundlicher Unterstützung der Bayerischen Staatsregierung, dem Kulturreferat der Stadt München sowie der Allianz Kulturstiftung

 

Veranstaltungsort:

Filmmuseum, St.-Jakobs-Platz 1, München

Datum:

27.04.2012 21:00

Veranstalter:

Das Tschechische Zentrum ist Mitveranstalter


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.