Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

10.10.2012 19:00

Poustevna, das ist Paradies

19.00 Uhr - Im Grenzstädtchen Dolní Poustevna (Niedereinsiedel), im ehemaligen Sudetenland, kreuzen sich die menschlichen Schicksale – auf den Viet¬namesenmärkten, in den Bordellen, in einem Be-hindertenheim… ein bewegendes Porträt über ein gottverlassenes Paradies.

Im Rahmen der Reihe „Tschechischer Dokuherbst“

CZ 2007, OmU, R: MartinDušek, Ondřej Provazník

Der Dokumentarfilm Poustevna, das ist Paradies porträtiert das tschechische Städtchen Dolní Poustevna, ein kleiner Ort im sächsisch-tschechischen Grenzgebiet. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurden die deutsche Bevölkerung der Stadt gezwungen, ihren Wohnort zu verlassen. In den folgenden fünfzig Jahren kamen neue Leute aus allen Ecken der Welt in die Stadt. Ein Ort, der seine Wurzeln verloren hat, begann ein neues Leben zu leben:
Die vietnamesische Teenagerin Denisa verbringt den Großteil ihrer Zeit im Familiengeschäft und träumt von der Rückkehr in ihre Heimat. Die sudetendeutsche Rentnerin Frau Váňová ist eine der letzten Deutschen aus der Vorkriegszeit, die in Poustevna bleiben durfte., weil sie als "Herstellerin von künstlichen Blumen" in den Augen der Tschechen einen wirtschaftsrelevanten Beruf ausübte. Der junge Holländer Dan flüchtete mit seiner Familie vor der städtischen Hektik in Westeuropa und lebt seither im Einklang mit derNatur. Nach der deutschen Wiedervereinigung verlor Volker, ein 50-jähriger deutscher Ingenieur, seinen Job und seine Familie. Poustevna mit seinen Bars, Märkten und Bordellen ist sein zweites Zuhause. Omnipräsent sind auch die inoffiziellen Kommentatoren des Filmes, Luboš und seine Clique, geistig behinderte Menschen, die in einem der vielen lokalen Institutionen leben. Die porträtierten Charaktere spiegeln die  Zusammensetzung der Bevölkerung von Poustevna wider:  Für einige von ihnen ist die Stadt ein Paradies, für andere eher die Hölle.

Eintritt: 5,50 Euro

Trailer:

Veranstaltungsort:

Arena Filmtheater, Hans-Sachs-Str. 7, München

Datum:

10.10.2012 19:00

Veranstalter:

Tschechisches Zentrum


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.