Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

15.04.2014 18:00

Neue tschechische Architekturpositionen – Ivan Kroupa

Ivan Kroupa gehört zu den herausragendsten tschechischen Architekten und Designern der Gegenwart. Eines seiner bekanntesten Prager Bauten ist das Zentrum für zeitgenössische Kunst DOX.

Im Rahmen der Ausstellung „Der Prager Funktionalismus. Tradition und zeitgenössische Anklänge “.

Ivan Kroupa kann auf Arbeitserfahrungen in London, Barcelona und Paris zurückblicken und erhielt 1993 ein Stipendium der Akademie Schloss Solitude Stuttgart. 1997 gründete er sein eigenes Atelier „Ivan Kroupa Architekten“. Für seine Arbeit erhielt er Dutzende Preise im In- und Ausland, u. a. mehrmals den Grand prix der tschechischen Architekten, ferner ist er Preisträger des Berliner Kunstpreis „Förderungspreis Baukunst“.

 

Der Vortrag findet in englischer Sprache statt.


Eintritt: frei

 

Veranstalter:

Tschechisches Zentrum München, Fakultät für Architektur OTH Regensburg

 

© designmagazin.cz

Veranstaltungsort:
OTH Regensburg, Fakultät Architektur, Prüfeninger Str. 58, Regensburg
Datum:

15.04.2014 18:00

Veranstalter:

Das Tschechische Zentrum ist Mitveranstalter


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.