Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

12.05.2005 00:00 - 03.07.2005 00:00

Ausstellung: Unbekannte Bekannte

Výstava: neznámí známí Současné umění a literatura z Prahy Karel Cudlín // Milena Oda // Viktor Pivarov // Milena Slavická // Jáchym Topol // Lubormír Typlt

Karel Cudlín

Geb. 1960 in Prag, 1983 – 1987 Studium an der Filmfaklultät der Akademie der Musische Künste Prag (Fachbereich: Fotographie). Arbeitet für verschiedene Zeitungen und Zeitschriften in der Tschechischen Republik. Seit 1988 zahlreiche Ausstellungen, zuletzt: Leica Gallery, New York (2003), Robert Guttmann Gallery, Prag (2004)

 

 

Milena Oda

Geb. 1975 in Jíčín / Tchechische Republik, lebt in Berlin und Tschechien. 1993 – 2001 Studium an der Philosophischen Fakultät der Palacky Universtität in Olmütz / CZ.  Seit 2001 Autorin und Übersetzerin. 2005 Arbeitsaufenthalt im Unabhängigen Literaturhaus Krems / Österreich.

 

Viktor Pivovarov

Geb. 1937 in Moskau, lebt seit 1982 in Prag. 1951 – 1957 M. I. Kalinin Kunstgewerbeschule, Moskau. 1957 – 1962 Polygrafisches Institut, Moskau. Vertreter des russischen visuellen Konzeptualismus. Zahlreiche internationale Ausstellungen.

 

 

Milena Slavická

Geb. 1949 in Karviná / CZ, lebt in Prag. 1990 – 1996 Chefredateurin der Zeitschrift Výtvarné umění und Mitgründerin der Zeitschrift Fotograf. Texte zur Kunst der Moderne des 19. und 20. Jahrhunderts und zur zeitgenössischen Kunst.

 

 

Jáchym Topol

Geb. 1962 in Prag, lebt ebendort. Sohn des Dramatikers Josef Topol, heute der bekannteste tschechische Autor seiner Generation. Seinen Durchbruch als Schriftsteller hatte er mit dem Roman Die Schwester (1994, dt. 1998 bei Suhrkamp).

 

 

Lubomír Typlt

Geb. 1975 in Jilemnice / CZ, lebt in Berlin und Tschechien. 1993 – 1997 Studium an der Hochschule für angewandte Kunst in Prag. 1998 – 2005 Studium an der Kunstakademie Düsseldorf bei Markus Luepertz, Gerhard Merz und A. R. Penck. Seit 1995 zahlreiche Ausstellungen.

 

 

 

 

Veranstaltungsort:

Prinzregentenstr. 7
805 38 München
Deutschland

Datum:

Von: 12.05.2005 00:00
Bis: 03.07.2005 00:00

Veranstalter:

Istitut für moderne Kunst Nürnberg e. V.


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.