Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

06.03.2015 18:30

Die Decke

Marta gibt ihr Medizinstudium auf, um Model zu werden. Bald jedoch stellt sie fest, dass dieser Beruf ziemlich anstrengend sein kann. War es wirklich die richtige Entscheidung?

Im Rahmen der Retrospektive Věra Chytilová

| ČSSR 1962 | R+B: Věra Chytilová| K: Jaromír Šofr | M: Jan Klusák | D: Marta Kanovská, Julián Chytil, Josef Abrahám, Jiří Menzel, Ladislav Mrkvička| 42 min | OmU 

Chytilovás Abschlussfilm an der Filmhochschule (FAMU) in Prag beschreibt einige Tage im Leben der Medizinstudentin Marta beschreibt, die sich für die Karriere des Models entschieden hat. Einerseits werden Martas Freude und ihre Zufriedenheit mit dem neuen Beruf gezeigt, andererseits erlebt sie auch ständigen Stress und einen Mangel an Privatleben. Die Abkehr vom bisherigen Alltag bringt also nicht die gewünschte Veränderung.

Der Film wurde vom Cinéma-verieté inspiriert.

Preise: 

1966 – Preis der Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen 

Veranstalter:
Tschechisches Zentrum München, Filmmuseum München
in Zusammenarbeit mit dem Nationalen Filmarchiv Prag

Veranstaltungsort:

Filmmuseum München, St.-Jakobs-Platz 1, München

Datum:

06.03.2015 18:30

Veranstalter:

Das Tschechische Zentrum ist Mitveranstalter


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.