Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

21.10.2004 00:00 - 00:00

Die Rechtsfolgen des Beitritts der Tschechischen Republik zur EU für Privatpersonen und Unternehmen

Informationsabend - Referenten: Mgr. Jana Přerovská, Rechtkundige im tschechischen Recht ; RA Dr. Gabriele Schenk, Fachanwältin für Verwaltungsrecht; RA Dr. Heiner Emrich, Diplom-Kaufmann; RA Edgar Wich, Steuerberater; RA Klaus Schötz, Fachanwalt für Familienrecht

Programm:

- Einführung und grunsätzliche Erläuterung des Verhältnisses von nationalem und EU-Recht

- Anerkennung tschechischer Schul- und Hochschulabschlüsse

- Einreise- und Aufenthaltbestimmungen für tschechische Staatsbürger in Deutschland

- Die Gründung von Unternehmen und die Eröffnung von Niederlassungen in Deutschland

- Die steuerliche Situation insbesondere auf dem Gebiet des Zoll- und des Umsatzsteuerrechts sowie der Doppelbesteuerungsabkommen

- Die beiderseitige Anerkennung von gerichtlichen Entscheidungen insbesondere im Familien- und Strafrecht

- Möglichkeiten der Niederlassung und der Unternehmensgründung für Deutsche in der Tschechischen Republik

Veranstaltungsort:

Prinzregentenstr. 7
805 38 München
Deutschland

Datum:

21.10.2004 00:00 - 00:00

Veranstalter:

Generalkonsulat der Tschechischen Republik


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.