Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

02.09.2010 00:00 - 30.09.2010 00:00

Die Wege des Franz K.

Die Ausstellung zeigt Fotografien von Orten, die für das Leben und das Werk von Franz Kafka von Bedeutung waren.

Anhand der genauen Beschreibungen in Kafkas Tagebüchern und Briefen besuchte der tschechische Fotograf Jan Jindra Kafkas Stationen in Tschechien, österreich, Deutschland, Frankreich, Italien und in der Schweiz. Jindras einfühlsame Bilder von Landschaften, Städten und Häusern, begleitet durch Kafkas Texte und Reiseschilderungen, die von Hans-Gerd Koch ausgewählt wurden, lassen die Welt Kafkas vor dem Auge des Besuchers wiederauferstehen.

Zur Vernissage werden Veronika Müller, Vorsitzende der deutsch-tschechischen Vereinigung in Konstanz, der Fotograf Jan Jindra sowie der Literaturwissenschaftlicher Dr. Hans-Gerd Koch sprechen

 

Jan Jindra

wurde 1962 geboren, besuchte die Grafische Kunstgewerbeschule in Prag und studierte Fotografie bei Prof. Jan Šmok an der Prager Filmhochschule FAMU. Er widmet sich thematisch geschlossenen Fotozyklen, arbeitet seit 2002 an dem Projekt Wege des Franz K. und fotografierte die wichtigsten Orte in Kafkas Leben. Jan Jindra ist für seine Arbeiten mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet worden. Er unterrichtet seit 2002 an der Tomáš-Bata-Universität in Zlín.

 

Dr. Hans-Gerd Koch 

wurde 1954 geboren. Er ist Literatur- und Editionswissenschaftler. Seit 1982 leitet er die Redaktion Der  kritischen Kafka-Ausgabe. Hans-Gerd Koch ist u.a. Herausgeber der Briefbände dieser Ausgabe sowie Autor zahlreicher Publikationen zu Leben und Werk Franz Kafkas. Im Verlag Klaus Wagenbach hat er unter dem Titel „Als Kafka mir entgegenkam…“ einen Band mit Erinnerungen an Kafka veröffentlicht.

Veranstaltungsort:

Prinzregentenstr. 7
805 38 München
Deutschland

Datum:

Von: 02.09.2010 00:00
Bis: 30.09.2010 00:00

Veranstalter:

Deutsch-tschechisches Begegnungszentrum Konstanz


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.