Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

21.09.2019 18:30

Ikarie XB 1

Kultiger Science-Fiction-Streifen aus den 60er Jahren: Mit futuristischen Bauten und untermalt durch innovative Elektro-Musik setzte Jindřich Poláks schwarzweiße Lem-Adaption neue Maßstäbe für filmische »Space Operas«.

Im Rahmen der Filmreihe „Stanisław Lem und das Kino“

Tschechoslowakei 1963 | R: Jindřich Polák | B: Pavel Juráček, Jindřich Polák | D: Zdeněk Štěpánek, Radovan Lukavský, Dana Medřická, Miroslav Macháček, František Smolík, Jiří Vršťala | 88 Min. | OmeU

Es ist das Jahr 2163 und die 40-köpfige Crew des Raumschiffs Ikarie XB 1 macht sich auf den langen Weg ins Sonnensystem Alpha Centauri. Dort wollen sie nach außerirdischem Leben suchen, aber bald steht der Erfolg ihrer Forschungsreise auf der Kippe, nicht zuletzt wegen der psychischen Belastung, die mit der jahrelangen Fahrt verbunden ist. Ein visuell wie auch musikalisch wegweisender Sci-Fi-Klassiker, frei nach Stanisław Lems Roman Obłok Magellana (auf Deutsch erschienen unter dem Titel „Gast im Weltraum“).

Eintritt: 4 Euro

Veranstalter: Filmmuseum München, Tschechisches Zentrum München

Foto: © NFA 

Veranstaltungsort:

Filmmuseum, St.-Jakobs-Platz 1, München

Datum:

21.09.2019 18:30

Veranstalter:

Das Tschechische Zentrum ist Mitveranstalter


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.