Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

29.03.2015 18:30

Aufstieg und Fall

Václav Chochola, Karel Ludwig und Zdeněk Tmej, drei tschechische erfolgreiche Fotographen und ihre künstlerischen Ansichten zum 20. Jahrhundert – Chytilovás einzigartiger Dokumentarfilm zeigt, wie sich die drei Künstler, trotz politisch wechselnder Zeiten, nicht von ihren ästhetischen und politischen Konzepten haben abbringen lassen.

Im Rahmen der Retrospektive Věra Chytilová

| Tschechien 2000 |R+B: Věra Chytilová | K: Štěpán Kučera | M: Josef Spitzer| Mit Václav Chochola, Karel Ludwig, Zdeněk Tmej, Věra Chytilová, Blanca Chocholová | 108 min | OmeU

Durch die lebensweltlichen und künstlerischen Ansichten der drei Fotographen und dank der Aussagen ihrer Familien und Freunde dringt der Film tief in die Welt und das Denken der drei Künstler ein, die damit gegen die Politik und die Ästhetik des damaligen Regimes aufbegehrten. Im Film kommt auch die Regisseurin Věra Chytilová selbst zu Wort, deren erster Ehemann Karel Ludwig war.

 

Veranstalter:
Tschechisches Zentrum München, Filmmuseum München

In Zusammenarbeit mit dem Nationalen Filmarchiv Prag

Veranstaltungsort:

Filmmuseum München, St.-Jakobs-Platz 1, München

Datum:

29.03.2015 18:30

Veranstalter:

Das Tschechische Zentrum ist Mitveranstalter


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.