Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

04.03.2018 21:00

JUPITER HOLDJA | JUPITER’S MOON

Der Syrer Aryan wird bei seiner Flucht an der Grenze von Serbien zu Ungarn angeschossen. Noch unter Schock entdeckt der Verwundete: Er kann plötzlich durch die Kraft seiner Gedanken schweben.

VORFILM VÁNOČNÍ BALADA | THE CHRISTMAS BALLAD
CZ 2017, 12 MIN., REGIE: MICHAL ŽABKA

HU 2017, 129 Min., OmU, Regie: Kornél Mundruczó
Darsteller: Merab Ninidze, Zsombor Jéger, György Cserhalmi

Im Flüchtlingslager bekommt der Camp-Arzt Dr. Stern Wind von Aryans übernatürlichen Fähigkeiten. Der hoch verschuldete Mediziner wittert ein lukratives Geschäft und will den jungen Mann reichen Patienten als Beispiel einer Wunderheilung verkaufen. Aber ist Aryan in Wirklichkeit nicht vielleicht doch ein Engel oder gar ein noch höheres Wesen? „Jupiter’s Moon“ ist ein fantastischer Mix aus politischer Parabel und einem wilden Actionfilm, der Laune macht.

Trailer:

Nominierung für die Goldene Palme bei den Filmfestspielen in Cannes, Siegerfilm des Norwegischen Internationalen Filmfestivals sowie des Katalanischen Internationalen Filmfestivals 2017

KORNÉL MUNDRUCZÓ (geb. 1974 in Gödöllő)
ungarischer Film- und Theaterregisseur, Absolvent der Universität für Theater und Filmkunst in Budapest, ist derzeit einer der spannendsten und erfolgreichsten Filmemacher. Seine Spielfilme „Delta“, „Tender Son“ – Das Frankenstein Projekt sowie sein aktueller Film „Jupiter‘s Moon“ waren 2008, 2010 und 2017 im Rennen um die Goldene Palme von Cannes, die Filme „Johanna“ (2005) und „Underdog“ (2014) liefen in der Reihe „Un Certain Regard“ ebenfalls in Cannes.

Ticket: 5 €

Vorverkauf ab dem 1.2.2018
Filmmuseum München: 089/23396450

Im Rahmen des MITTEL PUNKT EUROPA FILMFESTS

www.mittelpunkteuropa.eu

Veranstaltungsort:

Filmmuseum München, Sankt-Jakobsplatz 1, München

Datum:

04.03.2018 21:00

Veranstalter:

Das Tschechische Zentrum ist Mitveranstalter


Veranstaltungserinnerung

Tage vorher