Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

07.04.2017 20:00

Kwan-Arnsberg Klavierduo: Tradition – Vielfalt – Temperament

Das deutsch-tschechische Klavierduo Kwan-Arnsberg präsentiert vierhändig Werke von Franz Schubert und Antonín Dvořák.

Die Musikzentren Wien und Prag gelten seit dem 18. Jahrhundert als Quelle und Lebensort zahlreicher weltbekannter Komponisten und deren Werke. Gerade für die Klaviermusik wirkten in
Wien Franz Schubert und in Prag Antonín Dvořák, die mit ihren Werken einen bedeutenden Teil der Klavierliteratur formten. Lassen Sie sich mitnehmen auf eine musikalische Reise zwischen Wien und Prag.

Ludmila Kwan, in Prag geboren, studierte am Prager Konservatorium und schloss ihre Ausbildung an der Gildhall School of Music and Drama ab. Als Duo-Partnerin der Cello-Klasse William Pleeth trat sie in London und Prag auf. In England war sie neben kammermusikalischen und solistischen Auftritten als Pädagogin am University College of Ripon and York tätig. In Ungarn nahm sie an internationalen Meisterkursen als Solistin und Kammermusikpartnerin teil und wurde daraufhin zum Budapester Festival eingeladen. Seit 1995 lebt Ludmila Kwan in München, wo sie ihre musikalische Tätigkeit durch die Zusammenarbeit mit dem Komponisten und Pianisten Dafydd Llywelyn und dem Pianisten Michael Leslie weiterentwickelte.

Gregor Arnsberg, in München geboren, nahm zuerst Unterricht bei dem walisischen Pianisten, Pädagogen und Komponisten Dafydd Llywelyn und studierte anschließend das Fach Klavier an der Hochschule für Musik und Theater Hannover wie an der Folkwang-Hochschule Essen. Seitdem ist er als Konzertpianist tätig. Zu seinen internationalen Auftritten in Meisterklassen und durch Konzerteinladungen zählen Konzerte beim Korsholm Festival Vasa in Finnland, das Ambleside Festival im Lake District England und in Irland das University College Dublin. In seiner Heimatstadt hat er die „Forstenrieder Musiktage“ 1989 gegründet, die bis 2008 stattfanden.

Nähere Informationen zum Konzertprogramm finden Sie hier:

Eintritt: 15,- €, ermäßigt 12,- €
Reservierung: 089 / 76 70 32 58 oder info@buergersaal-fuerstenried.de

Veranstalter: Studienensemble – Kultur in München Südwest und Schwabing West mit freundlicher Unterstützung des Kulturreferates der Landeshauptstadt München.

Veranstaltungsort:

Bürgersaal Fürstenried, Züricherstr. 35, 81476 München

Datum:

07.04.2017 20:00

Veranstalter:


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.