Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

06.04.2016 - 30.06.2016

DVD-Verkauf: Tiefe Kontraste / Hluboké kontrasty

Lenka Ovčáčkovás zweisprachiger Dokumentarfilm zeigt die Vielfalt von Lebensbildern in der Böhmerwald-Region. Durch zahlreiche Aussagen deutscher, tschechischer und österreichischer Grenzbewohner wird die Kulturlandschaft des Böhmerwalds in ihrer ganzen Breite erfasst.

Der Film „Tiefe Kontraste“ ist im Münchner ROGEON-Verlag auf DVD erschienen und kostet  10 Euro. Er kann im Tschechischen Zentrum erworben werden.

Der zweisprachige Dokumentarfilm Tiefe Kontraste/Hluboké kontrasty der tschechischen Regisseurin Lenka Ovčáčková widmet sich der Vielfalt von Lebensbildern in der deutsch-tschechisch-österreichischen Böhmerwald-Region. Während der Filmaufnahmen wurde die Kulturlandschaft des Böhmerwaldes vollständig erfasst, und zwar beruhend auf dem Spektrum von Aussagen deutscher, tschechischer und österreichischer Grenzbewohnerinnen und Grenzbewohner, die schon immer in der Region gelebt haben, mit besonderem Augenmerk auf jene deutsch-sprachigen Tschechen, die die Tschechoslowakei nach dem zweiten Weltkrieg verlassen mussten, auf jene, die bleiben konnten/mussten und auf jene Tschechen, Deutschen und Österreicher, die in der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg oder erst in den letzten beiden Jahrzehnten (nach 1989) in das Grenzgebiet des deutsch-tschechisch-österreichischen Böhmerwaldes umgesiedelt sind.

Mehr Informationen über den Dokumentarfilm und die Regisseurin finden Sie hier: Tiefe Kontraste

Veranstaltungsort:

Prinzregentenstr. 7
805 38 München
Deutschland

Datum:

Von: 06.04.2016
Bis: 30.06.2016

Veranstalter:

Tschechisches Zentrum


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.