Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

12.11.2017 18:00

Tiefer Schweb

Die Münchner Kammerspiele führen Christoph Marthalers neues Stück „Tiefer Schweb“ auf. Das Besondere: Als Bestandteil des Festivals Deutscher Sprache Prag wird es mit tschechischen Übertiteln aufgeführt.

„Tiefer Schweb“ – wie man an den Ufern des Bodensees zu sagen pflegt, anlässlich solch rätselhafter Fälle und in Anspielung auf die Bezeichnung des tiefsten und unergründeten Areals des Binnenmeers. Hier nämlich im Dreiländereck, wo die Grenzen Österreichs, der Schweiz und Deutschlands so eng verlaufen, dass man in Zeiten des freien Personenverkehrs innerhalb von Sekunden drei Staaten besuchen konnte, haben sich die Beamten mit ihren Angehörigen an einen geheimen Ort zurückgezogen, um unter Ausschluss der Öffentlichkeit ihre Vorkehrungen zu treffen für den unausweichlich bevorstehenden Moment der Wahrheit.

Christoph Marthaler, der mit seinen eigenwilligen und poetischen Musiktheaterabenden das Publikum für sich einzunehmen weiß, kehrt mit dieser Inszenierung nach vielen Jahren zurück nach München.

Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.muenchner-kammerspiele.de/inszenierung/tiefer-schweb

Veranstaltungsort:

Müncher Kammerspiele 1, Falckenbergstraße 2, 80539 München

Datum:

12.11.2017 18:00

Veranstalter:


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.