Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

25.01.2018 19:00

Medienkunst als Schule der Wahrnehmung

In ihrem Vortrag bettet Christiane Heibach das Schaffen von Jakub Nepraš in den breiteren Kontext der Geschichte der Medienkunst ein, wobei sie die Betrachterperspektive in den Mittelpunkt stellt.

Im Rahmen der Ausstellung „Invisible Outer Space: Jakub Nepraš. Videoskulpturen“.

 

Der Begriff der Medienkunst bezeichnet künstlerisches Arbeiten, das sich der Medien bedient, die hauptsächlich im 20./21. Jahrhundert entstanden sind, wie beispielsweise Film, Videos, Holographien, Internet, Computer, Mobiltelefonie, Spiele etc. Im Englischen wird der Begriff media art dagegen teilweise synonym zu new media art verwendet. Neue Medien sind hierbei jeweils Träger, Vermittler oder Arbeitsmaterial in der Kunst.

 

Christiane Heibach (*1967) ist Professorin für Medienästhetik an der Universität Regensburg.

 

Veranstalter: Ostdeutsche Galerie Regensburg, Tschechisches Zentrum München 

Veranstaltungsort:
Kunstforum Ostdeutsche Galerie, Dr.- Johann-Maier- Straße 5, Regensburg
Datum:

25.01.2018 19:00

Veranstalter:

Das Tschechische Zentrum ist Mitveranstalter


Veranstaltungserinnerung

Tage vorher