Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

06.02.2018 19:00

Miroslav Ambroš - Il virtuoso

Konzert mit dem herausragenden tschechischen Geiger M. Ambroš, der Werke von A. Dvořák, L. Janáček und J. Suka, aber auch von der zeitgenössischen slowakischen Komponistin Sylvie Bodorová interpretiert.

Miroslav Ambroš (geb. 1987) nahm bereits mit 18 Jahren zusammen mit der Pianistin Zuzana Ambrošová sein Debütalbum „Il virtuoso“mit Kompositionen weltbekannter Komponisten auf. Seitdem konzertierte er auf der ganzen Welt und hat zahlreiche internationale Wettbewerbe gewonnen. Er trat u. a. auf dem Internationalen Musikfestival Prager Frühling 2008 unter dem Taktstock von Jiří Bělohlávek auf und eröffnete die Saison der Prager Kammerphilharmonie mit dem Geigenkonzert von Tschaikowsky in D-dur. Der Ausnahmegeiger spielt auf der wertvollen Geiger des italienischen Geigenmeisters Camillo de Camilli aus dem Jahr 1734, die er aus der Musikinstrumentesammlung des Tschechischen Nationalmuseums geliehen hat.

Das Konzertprogramm finden Sie hier:


Eintritt: frei

Foto: Miroslav Ambroš

Veranstalter: Tschechisches Zentrum München, Haus des Deutschen Ostens, Generalkonsulat der Tschechischen Republik in München

 

Veranstaltungsort:

Haus des deutschen Ostens, Am Lilienberg 5, München

Datum:

06.02.2018 19:00

Veranstalter:

Das Tschechische Zentrum ist Mitveranstalter


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.