Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Nikolausfeier im Tschechischen Zentrum

Es weihnachtet, und zu Besuch ins Tschechische Zentrum kommt der Nikolaus mit seinen Geschenken: Eine Nikolausfeier für Kinder und Eltern mit Gedichten, Liedern und natürlich weihnachtlichen...

überWunden? Trauma und kulturelle Identität

Eine Veranstaltungsreihe, welche die traumatisierenden Auswirkungen von Vertreibung, Flucht und Krieg auf das Individuum und die Gesellschaft über Generationen hinweg behandelt – mit Ausstellungen...

25 Jahre Wandel im östlichen Europa

In Gesprächspanels und mit einem Vortrag des Osteuropaexperten Karl Schlögel werden die Umbrüche vor 25 Jahren in Tschechien, der Slowakei, Polen, Ungarn, Kroatien und Rumänien sowie die Erfolge...

Jaroslav Seifert: Alle Schönheiten der Welt

Die Ausstellung widmet sich dem Leben und Werk des tschechischen Dichters und Schriftstellers Jaroslav Seifert (1901 – 1986), des einzigen tschechischen Literaturnobelpreisträgers (1984).

Lasset uns gehen nach Bethlehem!

Eine Grenzen überschreitende Ausstellung mit tschechischen "Betlémy" aus der Region Vysočina rings um Iglau/Jihlava sowie Weihnachtskrippen aus Weißenhorn und dem Rothtal, hergestellt aus Holz,...

Stimmen der Freiheit - Radio Free Europe im Kalten Krieg

Eine Ausstellung über die Geschichte des amerikanischen Senders Radio Free Europe, der bis 1994 von München aus hinter den Eisernen Vorhang sendete. Gezeigt werden zudem Interviews mit ehemaligen...

Nostalgie-Hits mit Pavol Hammel und Juraj Burian

Am 10. Mai 2014 um 19:30 findet das Konzert „Nostalgie Hits“ mit der Musiklegende Pavol Hammel und Juraj Burian statt, organisiert vom slowakischen Klub.

Sommersprachkurs für Anfänger

Für alle diejenigen, die in aller Kürze Grundlagenkenntnisse der tschechischen Sprache erwerben wollen, bieten wir im Juli einen intensiven Sommersprachkurs für Anfänger an.

Kateřina Kovačková: "Deutsche Literatur aus Böhmen. Ein kleiner Streifzug durch die 'böhmischen Dörfer'.

Die promovierte Bohemistin Kateřina Kovačková führt Sie in die deutschsprachige Literatur aus Böhmen ein.

Ausschreibung – Call for Proposals für einen Kurator/In aus Deutschland

Das Zentrum für zeitgenössische Kunst MeetFactory initiiert gemeinsam mit dem Goethe-Institut Prag ein neues Programm, das translokale kulturelle Praxis durch Residenzaufenthalte fördern soll....

Von Jahn zu Tyrš

Eine Ausstellung über die tschechische Turnerbewegung Sokol: Gezeigt werden einzigartige Materialien von ihrer Gründung bis in die Gegenwart, mit besonderem Schwerpunkt auf den...

DOK fest: Velvet Terrorists

„Was stört Dich am herrschenden System?“ Vladimír, Fero und Stano rekonstruieren ihre terroristischen Taten in den 80er Jahren und suchen heute nach Liebe. Humorvolle und gekonnte Verbindung...

Jaroslav Hašek und sein Švejk – Satirischer Feldzug gegen Militarismus und Krieg

In seinem berühmten Roman über den Weltkrieg an der Ostfront hat Hašek mit seinem Soldaten Švejk (Schwejk) ein Gegenbild zum Helden der herkömmlichen Kriegsromane geschaffen. Er entlarvt mit...

Karel Kryl: Wer bin ich...?

Ein Musikfilmdokument mit dem berühmtesten tschechischen Liedermacher Karel Kryl, der dem Prager Frühling eine musikalische Stimme verlieh und später nach München emigrierte. Zu hören sind...

Zertifikat Tschechisch CCE

Sie möchten einen offiziellen Nachweis Ihrer bisherigen Sprachkompetenz im Tschechischen? Dann ist das Angebot des Tschechischen Zentrums München das Richtige für Sie!

Schneeglöckchenfeste

In einem böhmischen Dorf bei Prag bricht ein Streit zwischen zwei Jägervereinen über die Erschießung eines Wildschweins aus. Ein Geschichtenmosaik im Hrabalschen Erzählton, gewürzt mit viel...

Tomáš Lindner: Gegen den Pessimismus: Erzählungen aus der ersten tschechischen Erasmus-Generation

Der Journalist Lindner war ein tschechischer Erasmus-Student der ersten Stunde, der die Vorteile der europäischen Integration direkt erleben durfte. In seinem Vortrag spricht er von seiner...

Wege des Leidens – Pfade des Lebens

Ein Musikoratorium vom Roman Z. Novák, das die Schattenseiten der jüngsten deutsch-tschechischen Vergangenheit reflektiert: die Gleichgültigkeit eines Gros der Bevölkerung gegenüber dem...

Selva morale e spirituale: Geistliche Lieder von Claudio Monteverdi

Die geistliche Musik des italienischen Barockkomponisten Claudio Monteverdi (1567-1643) ist dramatisch und packend. Mit der tschechischen Altistin Kamila Mazalová.

Hrabal durch die Augen des Übersetzers

Die Tschechischen Zentren und die Literatursektion des Kunst-Instituts (Institut umění) in Prag haben anlässlich des 100. Geburtstags von Bohumil Hrabal (1914 –1997) einen Übersetzerwettbewerb...

17 18 19 20 21 22 23 24 25 26

Kalender

Partner

Generalkonsulat der Tschechischen Republik in München

Partner des Tschechischen Zentrums München

European Union National Institutes for Culture