Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Jaroslav Rudiš in München: Vom Ende des Punk in Helsinki

Jaroslav Rudiš liest aus seinem neuen Roman (CZ: 2010, D: 2014): Der Ex-Punkmusiker und Frauenheld Ole ist 40 und betreibt das „Helsinki“, eine kleine Bar in einer namenlosen (ost)deutschen...

Matěj Spurný - Tschechien 1989-2014: Kapitalismus mit menschlichem Antlitz oder neue Normalisierung?

Der Historiker Matěj Spurný beschäftigt sich mit (Dis)kontinuitäten der neusten tschechischen Geschichte und mit dem Dissent, dessen liberal-soziales Projekt, das Demokratie und Zivilgesellschaft...

Zbyněk Baladrán - The Measures Taken

Zbyněk Baladrán repräsentierte bei der letzten Biennale in Venedig die Tschechische Republik und gehört derzeit zu den bedeutendsten internationalen Künstlern.

UnKonferenz "Propagandanie"

Die zweitätige UnKonferenz im historischen Gebäude von Radio Free Europe / Radio Liberty widmet sich der Bedeutung und Arbeit des Radios für Ost- und Westeuropa im Kalten Krieg. Es ist eine...

Winner & Masters-Konzert: Eben-Trio

Ein April-Abend im Zeichen von Bedřich Smetana, Petr Fiala und Franz Schubert. In der Reihe Winners&Masters-Konzerte im Gasteig tritt das renommierte Klaviertrio „Eben-Trio“ auf und...

Adel in Südwestdeutschland und in Böhmen 1450 - 1850

Der Historiker Václav Bůžek (Universität České Budějovice) und der Leiter des Staatsarchivs Sigmaringen Volker Trugenberger stellen ihren 2013 erschienen Band über Unterschiede und...

Buildings III

Wir laden Sie am 5. Februar zur Ausstellung „Buildings III“ von Martin Papcún in München ein.

Swingtime

Ein abscheuliches Täuschungsmanöver der tschechoslowakischen Geheimpolizei: in den Jahren 1949-1952 inszeniert sie mitten im Land eine Staatsgrenze zur BRD, die keine ist. Swingtime erzählt die...

Die Könige des Böhmerwalds

Eine Ausstellung über Widerstandskämpfer, Schleuser und Kuriere, die an der Staatsgrenze im Böhmerwald, dem "Eisernen Vorhang", unterwegs waren, für ausländische Geheimdienste Informationen...

SVU Einladung

Der neue Direktor des Tschechischen Zentrums München - Ondřej Černý stellt sich vor ...

Der weite Weg (Daleká cesta)

Nur vier Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs drehte Alfréd Radok – der selbst in den Konzentrationslagern Vater und Großvater verloren hatte– diesen Film über das Schicksal einer jüdischen...

Wer will Jessie umbringen? (Kdo chce zabít Jessii?)

Am "Institut für Somnologie" arbeitet man an einem Serum, um alles Unliebsame aus den Träumen zu tilgen. Im Tierversuch gelingt der Durchbruch: Eine Kuh, die zuerst von lästigen Fliegen träumt,...

Erotik (Erotikon)

Die melodramatische Geschichte eines jungen Mädchens, das von seinem Verführer in Stich gelassen wird, um später, als inzwischen verheiratete Frau, erneut von ihm umworben zu werden.

Junge Liebe (Řeka)

Inmitten einer unberührten Natur spielt dieser Film über die erwachenden Gefühle und romantischen Träume zweier Heranwachsender. Die Beziehung von Pavel, dem Bürgermeistersohn, und Pepička, der...

Die Liebe Einer Blondine

Tschechoslowakische Gesellschaft für Wissenschaft und Kunst Deutschland - e. V. ladet zur Filmprojektion des Films von Milos Forman - Die Liebe einer Blondine ein.

Jakub Nepraš: Videoinstallationen

Der mehrfach ausgezeichnete Prager Medienkünstler Jakub Nepraš (* 1981) zeigt zwölf Installationen, die sich mit der urbanen Entwicklung der Stadt und ihren Einwohnern auseinandersetzen. Dabei...

Jan Langer: Hundertjährige

Zeichnen sich hundert gelebte Jahre nur im Antlitz eines Menschen ab oder spiegeln sie sich auch unauslöschbar in seiner Persönlichkeit wider? Einfühlsam porträtiert der Fotograf Jan Langer...

Weihnachtliche Poesie

Die Tschechoslowakische Gesellschaft für Wissenschaft und Kunst Deutschland e. V. lädt Sie zum monatlichen Treffen ein, im Dezember mit dem Thema "Vánoční POEZIE. Slovem – obrazem –...

Filmstart von "Alois Nebel" in München

Der mit dem Europäischen Filmpreis ausgezeichnete Animationsfilm, basierend auf der Graphic Novel von Jaroslav Rudiš und Jaromír Švejdík, läuft im Rahmen des deutschlandweiten Kinostarts im...

Jaroslav Rudiš: Vom Ende des Punk in Helsinki

Jaroslav Rudiš liest aus seinem neuen Roman (CZ: 2010, D: 2014): Der Ex-Punkmusiker und Frauenheld Ole ist 40 und betreibt das „Helsinki“, eine kleine Bar in einer namenlosen (ost)deutschen...

21 22 23 24 25 26 27 28 29 30

Kalender

Partner

Generalkonsulat der Tschechischen Republik in München

European Union National Institutes for Culture