Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Ich träume von Prag. Deutsch-tschechische literarische Grenzgänge

19.00 Uhr - Die Anthologie „Ich träume von Prag“ (D: 2012, Verlag Karl Stutz) versammelt Originaltexte von Autoren mit tschechischem oder tschechoslowakischem Hintergrund, die im...

Durch diese Nacht sehe ich keinen einzigen Stern

19.00 Uhr Corinna Harfouch verkörpert die Schriftstellerin Božena Němcová. Gezeigt werden die letzten Tage dieser faszinierenden Frau, die es schon im 19. Jahrhundert gewagt hatte, ihr Leben frei...

Vlastimil Třešňák im Gespräch und Konzert

19.00 Uhr - Der Musiker, Schriftsteller und Maler Vlastimil Třešňák gehörte neben Karel Kryl und Jaroslav Hutka zu den Liedermachern, die sich mit ihrer Musik gegen das totalitäre Regime...

CZECH ON TOUR

Unter dem Namen CZECH ON TOUR wird ein Querschnitt der aktuellen tschechischen Filmszene mit ausschließlich deutschen Untertiteln an verschiedenen Standorten in Deutschland, so auch in Nürnberg,...

Tschechenabend

20.00 Uhr - Geschichten, Witz und Kabarett – das ist das Markenzeichen des tschechischen Wort- und Bühnenkünstlers Jaromir Konecny. Böhmische Musik spielt das Virtuosenduo "Die Straubinger"....

Tischlein, deck dich!

Unter dem Leitmotiv Märchen hat CZECHDESIGN eine blickfang-Lounge konzipiert, die an eine lange gedeckte Tafel inmitten eines Zauberwalds erinnert. Hier werden Exponate tschechischer...

Prag durch das Objektiv der Geheimpolizei - Passau

20.00 Uhr - In den 1970er und 80er Jahren verfolgte die tschechoslowakische Staatsicherheit StB zahlreiche als feindlich eingestufte Personen. Dabei entstanden tausende heimlich aufgenommene...

Weihnachtskonzert - Kinderchor Rolnička

17.00 Uhr - Ein Weihnachtskonzert mit dem Kinderchor Rolnička aus Prag, mit tschechischen und internationalen Weihnachtsliedern.

Eva Čapková : Jüdische Friedhöfe - kommentierte Führung

19.00 Uhr - Die Kunsthistorikerin und Kuratorin der Ausstellung „Ladislav Michálek: Jüdische Friedhöfe“ Eva Čapková spricht in einer kommentierten Führung über Micháleks Werk und...

Georgien – ein Land auf dem Weg in die Euro-Atlantische Integration

Ein Vortrag mit Gabriela von Habsburg, Botschafterin von Georgien in der Bundesrepublik Deutschland.

Five Men – Zeitgenössischer Schmuck

18.30 Uhr - Die Ausstellung „Five Men“ präsentiert aktuelles Schmuckdesign der fünf tschechischen Schmuckkünstler Jiří Šibor, Pavel Opočenský, Pavel Filip, René Hora und Martin Pouzar....

Prag durch das Objektiv der Geheimpolizei

18.00 Uhr - In den 1970er und 80er Jahren verfolgte die tschechoslowakische Staatsicherheit StB zahlreiche als feindlich eingestufte Personen. Dabei entstanden tausende heimlich aufgenommene...

HUTKA ...nach 25 Jahren in München

19.00 Uhr - „... teď dumej o právu, Havlíčku Havle.“ (...jetzt grübel über das Recht, Havlíček Havel.) Hutka wurde in der ehemaligen Tschechoslowakei zu einem Symbol der Kulturszene, die...

Nikolausfeier

15.00 Uhr - Es weihnachtet, und zu Besuch ins Tschechische Zentrum kommt der Nikolaus mit seinen Geschenken: Eine Nikolausfeier für Kinder und Eltern mit Gedichten, Liedern und natürlich...

Klezmer-Rock: Klec

20-24 Uhr: Die Prager Band Klec spielt Klezmer-Musik und mischt diese mit Elementen aus Jazz, Rock, Folk und Rap.

Mein innigster Wunsch

19.00 Uhr - 1964 und 1989 befragte der Regisseur Jan Špáta junge Erwachsene unterschiedlichster Herkunft nach ihrem innigsten Wunsch. Diese scheinbar banale Frage stellt seine Tochter nun einer...

Magda Vášáryová: Die Slowakei in Europa. 20 Jahre nach Auflösung der Tschechoslowakei

19.00 Uhr - Zum 31. Dezember 1992 wurde die Auflösung der Tschechoslowakischen Föderation beschlossen. Die ehemalige slowakische Botschafterin Magda Vášáryová referiert über die friedliche...

Cirk La Putyka / Circo Aereo: Slapstick Sonata

20.30 Uhr - Die Slapstick Sonata bringt die Musik Mozarts mit dem Slapstick-Stil der Stummfilm-Ära zusammen: So trifft visuelle Poesie auf absurde Comedy und zeitgenössischen Zirkus. Die...

Wege des Franz K.

19.30 Uhr - Auf der Grundlage von Franz Kafkas Tagebüchern ging der Fotograf Jan Jindra mit Unterstützung von Judita Matyášová den Spuren des berühmten Schriftstellers in ganz Europa nach.

"...und dabei liebe ich gar nicht Dich..."

Eine literarisch-musikalische Lesung aus den Briefen Franz Kafkas an Milena Jesenská mit Věra Koubová und Jana Lewitová.

32 33 34 35 36 37 38 39 40 41

Kalender

Partner

Generalkonsulat der Tschechischen Republik in München

European Union National Institutes for Culture