Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Hip-Hop: Prago Union

20.30 Uhr - Mit ihrem Erstlingswerk Gold Chain Mew-Zick II / Verbální atentát katapultierte sich die Prago Union gleich ganz nach vorne in der Hitparade. Die Hip-Hop-Musikgruppe aus Prag zeichnet...

Karel Cudlín: Unterwegs in den Osten

Karel Cudlín fotografierte in den 70er und 80er-Jahren Menschen und Landschaften in Mittel- und Osteuropa – Jáchym Topol erzählt die Geschichten hinter seinen Fotografien. Vernissage in...

Jana Kasalová: Wolfsgrub

18.10. - 19 Uhr: Jana Kasalovás Ausstellung „Wolfsgrub“ (Vlčí Jámy) setzt sich mit den verschwundenen Sudeten auseinander, die neu definiert und von politischen und ideologischen...

Ausstellung: Ivana Bartak

Die in München lebende tschechische Künstlerin Ivana Bartak eröffnet am Freitag, den 17. August 2012, 19:00 Uhr ihre neue Ausstellung in den DomagkAteliers. Zur Eröffnung spricht der...

Bäreninseln - Ein Film- und Leseabend mit Martin Ryšavý zu Russland

18.30 Uhr - ULM - Russland aus tschechischer Sicht: Martin Ryšavý stellt seinen neuen Dokumentarfilm Bäreninseln (CZ 2010, Medvědy ostrovy, 62 min, OmeU) und den preisgekrönten Roman "Dimitrij...

Music of the Mayflower: Auf Reise mit den Pilgervätern - England, Holland, die Neue Welt

12.00 Uhr - Das Ensemble Phoenix Munich setzt auch in diesem Herbst seine beliebte Reihe alter Musik im Nationalmuseum fort. Diesmal werden musikalische Impressionen der ersten Auswanderer nach...

Orgelkonzert: Musik im Dienst deutsch-tschechischer Nachbarschaft

20.00 Uhr - Markéta Schley-Reindlová und Ulrich Theißen an der Schmid-Orgel der Maria-Hilf-Kirche mit Kompositionen von Bedřich Antonín Wiedermann, Johann Sebastian Bach, Franz Xaver Brixi und...

Einladung zum Filmabend

Die Tschechoslowakische Gesellschaft für Wissenschaft und Kunst (SVU) lädt zu einem Filmabend ein, bei dem er in den 50er Jahren gedrehte Film „Perlen auf dem Meeresgrund“ gezeigt wird. Nach...

Die Wohnung

18.30 Uhr - Der bedauernswerte Josef M. betritt in "DIE WOHNUNG" sein endgültiges Gefängnis wie jemand, den man mit roher Gewalt von einem Raum in den anderen verfrachtet. Er überschlägt sich...

Das Ohr

18.30 Uhr - In diesem filmischen Schlüsselwerk hegen ein hoher Beamter und seine Frau den Verdacht, dass sie in ihrem Haus unter Beobachtung stehen. Die Panik löst schwelende Konflikte aus.

Lerchen am Faden

18.30 Uhr - Eine aburde Komödie nach einem Roman von Bohumil Hrabal, die nach ihrer Fertigstellung sofort verboten wurde und bei ihrer Erstaufführung 1990 auf den Berliner Filmfestspielen mit dem...

Der Garten

18.30 Uhr - Ein Gartenzaun aus Menschen, ein freundlicher Funktionär mit einem mysteriösen Geheimnis, ein Gespräch mit sinnentleerten Konversationsfloskeln.

Der siebte Tag, die achte Nacht

18.30 Uhr - Ein verschlafenes Dorf gerät in Panik: Der Bürgermeister und die Honoratioren des Ortes verschwinden, Züge und Telefone fallen aus, Gerüchte von einer Invasion schwirren umher und der...

Die Konfusion

18.30 Uhr - Unmittelbar nach dem Beginn der Okkupation 1968 gedreht, vereint der Film kaum bekannte Bilder von Panzern in den Straßen von Prag und von hilflosen bis phantasievollen Formen des...

Ein totgeschlagener Sonntag

18.30 Uhr - Kammererzählung von einem Armee- Offizier in einer kleinen Stadt an einem Sommersonntag. Der Oberleutnant Arnošt ist von der Eintönigkeit seines Lebens erschlagen und gleichzeitig...

Marketa Lazarova

19.00 Uhr - Die Geschichte von zwei rivalisierenden Clans im Mittelalter und einer tragischen Liebe. Die Titelheldin, ein ehrsames Mädchen, ist für das Leben im Kloster vorbestimmt. Sie wird aber...

Das Ende eines Priesters

18.30 Uhr - Die Bewohner eines kleinen Dorfes halten irrtümlicherweise einen gewöhnlichen Künstler für einen Priester. Dieser klärt den Irrtum nicht auf, und mit Hingabe und wertvollen...

Wahlverwandschaften

18.30 Uhr - Der Film ist ein legendäres Portrait der Protagonisten des Prager Frühlings während der Präsidentschaftswahlen von 1968, in alltäglichen, oftmals privaten Gesprächen wurden sie...

Vögel, Waisen und Narren

18.30 Uhr - Yorick und Andrej entfliehen dem Kriegstrauma ihrer Vergangenheit und flüchten in eine karnevaleske Parallelwelt. Als Marta dazu stößt, entsteht eine Dreierbeziehung, die zwischen...

Jan Palach

18.30 Uhr - Ein Filmessay aus den Tagen der Beerdigung Jan Palachs, der sich zum Protest gegen die sowjetische Okkupation am 19. Januar 1969 verbrannte. Der Film, der lange Zeit als verloren galt,...

34 35 36 37 38 39 40 41 42 43

Kalender

Partner

Generalkonsulat der Tschechischen Republik in München

European Union National Institutes for Culture