Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Vortrag: Integration, ein europäisches Thema. Am Beispiel der Roma in Tschechien

Jan Hloušek spricht über die Integration der Roma in die tschechische Gesellschaft. Ein ganz aktuelles Thema.

Film: Geschichten des alltäglichen Wahnsinns

Tschechische Komödie über Beziehungen und skurrile Liebesgeschichten.

Retrospektive Karel Zeman

Anlässlich des 100. Geburtstages Zemans wird sein Gesamtwerk gezeigt - von seinen ersten Kurzfilmen bis hin zu seinen Jules-Verne-Verfilmungen.

Vortrag: „Auf Goethes Spuren in Böhmen“

Zum 40.Todestag von Johannes Urzidil erinnert D. Schwarz an den Prager Autoren und stellt dessen Monografie „Goethe in Böhmen“ vor. Im Anschluss präsentiert Gerhard Trapp das Urzidil-Lesebuch...

Lesung und Gespräch mit Edgar Dutka

Edgar Dutka liest aus seinem Roman „Fräulein, der Hundefänger kommt“, für den er mit dem tschechischen Staatspreis für Literatur ausgezeichnet wurde.

Kinderworkshop „Engelchen“

Workshop mit Petra Schüssler für Schulkinder im Alter von 6-9 Jahren.

Jan Šibík: Stories - Geschichten

Fotografien des mehrfach mit dem Czech Press Photo ausgezeichneten Fotoreporters J. Šibík.

Film „Die Schwester“ und Gespräch mit Regisseur Vít Pancíř

Experimeteller Musikfilm nach dem Roman von Jáchym Topol wird in Regensburg in Rahmen der Kulturreihe „HERBSTLESE(N)“gezeigt.

Herbstlese und Gespräch mit Jáchym Topol

Herbstlese mit Jáchym Topol, einem der bekanntesten tschechischen Autoren seiner Generation, in Regensburg.

Marek Najbrt: Unsere Champions / Mistři

Vorführung des tschechischen Filmes „Unsere Champions / Mistři“ im Rahmen der Reihe „Anziehung und Distanz - Deutsche im tschechischen Film“.

Konzert – Prager Band Milo

Am 27. Oktober tritt, anlässlich des zehnjährigen Jubiläums im Tschechischen Zentrum, die Prager Blues und Funk Band Milo auf.

František Vláčil: Adelheid (Tschechoslowakei 1969, OmU, 95 Min.)

Vorführung des tschechischen Filmes „Adelheid“ im Rahmen der Reihe „Anziehung und Distanz“ mit einem Einführungsvortrag von Tereza Dvořáková.

Die Bienen flogen schön (ČR 2009)

Dokumentarfilm (ČR 2009) über die Rekonstruktion der Villa der zwei Fotografen Josef und Franz Seidel.

Radio-Symphonie-Orchester Pilsen: „Impressionen aus Pilsen“

Konzert des Radio-Symphonie-Orchesters Pilsen unter Leitung von Armin Rosin mit Stücken von J. Wolfram, A. Dvořák und F. Mendelssohn-Bartholdy.

Tschechisch-polnisches Fest zum 10-jährigen Jubiläum

Das Tschechische Zentrum München und das Polnische Kulturzentrum feiern 10-jähriges Jubiläum. Wir laden Sie herzlich ein!

Fotoausstellung „Schwarze Herzen“ von Marie Zachovalová und Jindřich Štreit

Fotoausstellung von Marie Zachovalová und Jindřich Štreit zu Alltagsszenen aus dem Leben von vier Romafamilien in Tschechien, Ungarn, Polen, Slowakei.

Filmreihe „Anziehung und Distanz“: Die gestohlene Grenze / Uloupená hranice (ČR 1947)

Im Rahmen der Filmreihe „Anziehung und Distanz – das Bild des Deutschen im tschechischen Film“ wird der Film „Die gestohlene Grenze“ gezeigt.

Präsentation der Region Südböhmen

Die Vertretung der Region Südböhmen präsentiert kulturelle und touristische Attraktionen der Gegend.

Filmreihe „Anziehung und Distanz“: Wir müssen zusammenhalten

Im Rahmen der Filmreihe „Anziehung und Distanz – das Bild des Deutschen im tschechischen Film“ wird der erste Film gezeigt: Wir müssen zusammenhalten

Gut gepolt! – Es lesen und diskutieren Tereza Brdečková, Tomasz Różycki und Hans-Ulrich Treichel

Drei untypische Familiengeschichten, drei (Anti-)„Heimatromane“ besonderer Art.

45 46 47 48 49 50 51 52 53 54

Kalender

Partner

Generalkonsulat der Tschechischen Republik in München

European Union National Institutes for Culture