Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

TSCHECHISCHE KULTURTAGE IN FREIBURG

Werkschau zu Jan Hřebejk Jan Hřebejk gehört zur „Neuen Welle“ des tschechischen Films, die dank der Samtenen Revolution ´89 erst möglich wurde. Der Regisseur Jan Hřebejk wird zur...

AUSSTELLUNG: Die Welt der Sterne und Illusionen – das tschechische Filmplakat des 20. Jahrhunderts

Eine Reise durch die Geschichte des tschechischen Filmplakats des 20. Jahrhunderts. Zur Eröffnung ist die Initiatorin der Ausstellung, Frau PhDr. Sylvestrová (Mährische Galerie Brünn), zu Gast.

FILMFEST MÜNCHEN 2005

Film: Geschichten des üblichen Wahnsinns (Příběhy obyčejného šílenství) Regie / Drehbuch: Petr Zelenka Darsteller: Ivan Trojan, Jiří Bartoška, Zuzana Bydžovská, Miroslav Krobot,...

Ausstellung: Unbekannte Bekannte

Výstava: neznámí známí Současné umění a literatura z Prahy Karel Cudlín // Milena Oda // Viktor Pivarov // Milena Slavická // Jáchym Topol // Lubormír Typlt

Michal Hajnal

MICHAL HAJNAL: Zeichnungen

Vortrag – „Gleiche Texte, anderes Leben“– Doc. PhDr. Petr A. Bílek, CSc.

Tschechische Gegenwartliteratur und ihre Kontextbezihungen Fortsetzung der Veranstaltungsreihe der Gesellschaft für Bohemistik und des Tschechischen Zentrums München „Sprache, Literatur, Kunst...

Literarisch-musikalischer Abend: „Wir tragen mit Mühe am Erbe der vergangenen Epoche“

Zum 60. Jahrestag der Befreiung der Konzentrationslager: Auschwitz, Dachau, Oranienburg-Sachsenhausen u. a.

LITERARISCHER FILM ZUM 60. JAHRESTAG ENDE DES KRIEGES

Film: „2 oder 3 Dinge, die ich von ihm weiss“ Malte Ludin, Regisser des Films Petr Brod, Leiter der tscheshischen BBC Redaktion Jan Fingerland, Auslandsredatkon Tschechisches Fernsehen David...

Ausstellung MICHAL HAJNAL: Zeichnungen

Eine Ausstellung in der Zusammenarbeit mit Galerie Körmendi.

Petr A.Bílek:Gleiche Texte, anderes Leben: Tschechische Gegenwartsliteratur und ihre Kontextbeziehungen

Fortsetzung der Veranstaltungsreihe des Tschechischen Zentrums und der Gesellschaft für Bohemistik „Sprache, Literatur, Kunst und Kultur in Tschechien“.

GESANG UND PLAUDEREI: "Mit Lächeln eines Idioten oder Aus Prag ins Europa und zurück"

Jan Vodňanský: Autorenplauderei und Gesang mit der Begleitung des Komponisten Daniel Dobiáš

DEUTSPRACHIGE ARCHITEKTEN IN PRAG 1900 - 1914

Fortsetzung der Veranstaltungsreihe des Tschechischen Zentrums und der Gesellschaft für Bohemistik „Sprache, Literatur, Kunst und Kultur in Tschechien“.

CONTRAPUNKT - TSCHECHIEN, Prage Brückenschläge

Live aus dem Goethe-Forum München auf Bayern4Klassik von 20:05 - 21:30 Ein Themenabend im Goethe-Forum mit Film, Musik, Kulinarik und Diskussion

BÜCHER AUS BÖHMEN - EINE LITERATURSHOW

Eva Profousová, Wehwalt Koslovský und Jaromír Konečný präsentieren die „Tschechische Bibliothek“.

Poesieabend mit ALEŠ ANDRYSZCZÁK

Weitere Folge der Reihe "München, eine Stadt der Tschechen", gemeinsam mit der Tschechoslowakischen Gesellschaft für Wissenschaft und Kunst in der Bundesrepublik Deutschland e.V.

JAZZ AUS PRAG: Petr Kořínek Trio und Jan Šmikmátor

Bertolt Brecht und Kurt Weill sind in Tschechien genauso präsent wie in Deutschland. Musikalisch interpretiert wurden ihre berühmten Songs auch immer wieder von bekannten Jazz-Musikern-so wie jetzt...

ALENA JAKUBCOVÁ: Verwandlungen auf der Bühne. Mozarts Werke im Repertoire der Theaterprinzipale aus den böhmischen Ländern

Vortrag in deutscher Sprache von PhDr. Alena Jakubcová, Ph.D. Fortsetzung des Tschechischen Zentrums München und der Veranstaltungsreihe der Gesellschaft für Bohemistik „Sprache, Literatur,...

TSCHECHISCHE SPRACHKURSE

Weitere tschechische Sprachkurse

KONZERT GRUPPE "TRABAND"

Die nach dem ostdeutschen Trabant genannte Gruppe " Traband" vertretet die gegenwärtige Form der stätischen Folklore. Sie verbindet Rock mit Countrymusic, wobei sie die latino Rhythmen,...

"TSCHECHISCHER ABEND" mit Jaromír Konečný und Jaroslav Rudiš

Mit tschechischer Musik, den Ertränken (Utopenec), Budweiser und anderen tschechischen Spezialitäten.

53 54 55 56 57 58 59 60 61 62

Kalender

Partner

Generalkonsulat der Tschechischen Republik in München

Partner des Tschechischen Zentrums München

European Union National Institutes for Culture