Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

07.03.2012 19:00

Der größte Tscheche aller Zeiten

19.00 Uhr - Wollen Sie wissen, ob es möglich ist, durch einen Squashschläger zu kriechen, wie viele vierblättrige Kleeblätter man sammeln oder wie viele Würstchen man essen muss, um darin Rekordhalter zu werden? Ein Film über ein Filmteam, das auf dem Tschechischen Land eine Doku über skurrile Rekorde in kuriosen Disziplinen dreht.

CZ 2010, Regie: Robert Sedláček, OmeU

Der Regisseur (gespielt von Jaroslav Plesl) ist ein ziemlich neurotischer Misantroph. Für einen Film über die hohe Politik konnte er kein Geld auftreiben, und so nimmt er das Angebot an, Sammler vierblättriger Kleeblätter, Biertrinker unter Wasser, und andere merkwürdige Leute zu portraitieren. Die Dreharbeiten übernimmt eine Produzentin (Simona Babčáková, die für die Rolle den Preis der Filmkritiker und eine Nominierung für den Tschechischen Löwen erhielt), die nicht viel spricht, aber jedes Problem lösen kann. Der Kameramann trinkt sehr viel und wartet auf das Ergebnis eines Vaterschaftstests. Die drei kennen sich schon lange und ihre Beziehungen sind enger miteinander verwoben, als sie sich das manchmal selber wünschen würden. Die junge Tontechnikerin verdreht allen etwas den Kopf und fasziniert ein bisschen mit ihrem jugendlichen Elan und ihrer Naivität.  Wie fällt es aus, das Treffen, der Rekordverrückten und der verrückten Filmemacher? Wieviele Rekorde werden aufgestellt? Beendet der Regisseur seine Arbeit? Und worüber wird sein nächster Film gehen? In den Nebenrollen glänzen Aňa Geislerová, Jan Hřebejk, Wabi Daněk, Marek Taclík, Igor Chmela und Igor Bareš. 

Der Film erhielt 7 Nominierungen für den Tschechischen Löwen und 6 Nominierungen für den Preis der Filmkritiker.

Robert Sedláček (*7. Juni 1973 in Zlín) ist Regisseur und Drehbuchautor. Er studierte an der Prager "Akademie der musischen Künste" und drehte seither hauptsächlich Dokumentationen.

 

Eintritt: 5,50 Euro

 

Veranstalter: Tschechisches Zentrum

 

 

Veranstaltungsort:

Neues Arena Kino, Hans-Sachs-Str. 7

Datum:

07.03.2012 19:00

Veranstalter:

Das Tschechische Zentrum ist Mitveranstalter


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.