Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

03.10.2018 19:00

Protektor

Für den Rundfunkreporter Emil Vrbata und seine Frau, die erfolgreiche Schauspielerin Hana, ändert sich mit der deutschen Okkupation das ganze Leben... Der zweite Kinofilm des jungen Regisseurs Marek Najbrt.

Tschechoslowakei, 1938: Obwohl Hana jüdischer Abstammung ist, lehnt Emil die Scheidung ab. Um seine Frau zu schützen, macht er bei der deutschen Propaganda mit, verliert dabei zunehmend seine Selbstachtung und betrügt Hana. Auf dem Weg von einer seinen Geliebten stiehlt er ein Fahrrad, gerade als man aus dem Rundfunk hört: ,,In Prag wurde ein Anschlag auf den stellvertretenden Reichsprotektor in Böhmen und Mähren Heydrich verübt, einer der Täter ist mit einem Fahrrad unterwegs…“

T: 2009, 98 Min., OmeU, R: Marek Najbrt
D: Jana Plodková, Marek Daniel, Klára Melíšková, Sandra Nováková, Jan Budař, Martin Myšička, Josef Polášek, Jiří Ornest

Eintritt: 7 Euro

Trailer:


Der Film wird im Arena Filmtheater gezeigt.

Veranstalter:

Tschechisches Zentrum München

 

Veranstaltungsort:

Arena Filmtheater, Hans-Sachs-Str. 7, München

Datum:

03.10.2018 19:00

Veranstalter:

Tschechisches Zentrum


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.