Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

13.03.2019 19:30 - 26.04.2019

Recyclo

Die von Julie Bergmannová kuratierte Ausstellung präsentiert Werke von acht tschechischen Schmuckküstlern, die in ihrer ganz eigenen Formsprache aus alten Dingen neue, einzigartige Schmuckstücke kreierten. Unter anderem mit Pavel Opočenský, Karel Votipka, u.w.

Im Rahmen der Reihe „Schmuck“ auf der Internationalen Handwerksmesse.

Vernissage: Mi, 13.3. / 19:30 Uhr (im Saal)
Vernissage zur Ausstellung in Anwesenheit einiger der ausstellenden Künstler und der Kuratorin Julie Bergmanová.

Haltbarkeit, Recycling, Upcycling. In manchen Sprachen gibt es für den Begriff Recycling gleich mehrere Bezeichnungen, was von der Wichtigkeit des Themas zeugt.

Die Wiederverwendung verschiedener Verpackungsmaterialien oder das Bestreben aus einem alten und nicht mehr funktionstüchtigem  Gegenstand etwas Neues herzustellen, das wiederum einige weitere  Jahre seine Dienst tun kann - Recycling hat viele Gesichter.  Und wie jedes gesellschaftliche Thema bildet sich dieses auch in der Kunst ab.

In dieser Ausstellung sehen Sie verschiedene, bearbeitete Abfallmaterialien: alte Motoren – (bei Opočenský), benutzte Zahnbürsten und Bunststifte (bei Matěchová), das Blech aus der Seite eines Küchenherdes (bei Komňacký), zermahlene Dachziegel (bei Hegedušová), technisches Bauglas (bei Šílená), einen alten Bakelittransformator (bei Vogel), sowie zerschlagenes Porzelan (bei Votipka).

Und selbst die Einladungskarten und weitere Materialien zur Austellung sind auf alte, gebrauchte Kartons gedruckt. Mit der Grafik des Recyclings befasst sich seit langem bereits das Projekt Reformát, ein Zweig des Grafikstudios Divize, das bereits im vierten Jahr das Grafikdesign für die Schmuckausstellung beim Tschechischen Zentrum erstellt.

Ausstellende Künstler: Eva Hegedušová, Vladimír Komňacký, Katerina Matěchová, Pavel Opočenský, Markéta Šílená,Peter Vogel, Karel Votipka


 

Veranstaltungsort:

Prinzregentenstr. 7
805 38 München
Deutschland

Datum:

Von: 13.03.2019 19:30
Bis: 26.04.2019

Veranstalter:

Das Tschechische Zentrum ist Mitveranstalter


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.