Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

25.09.2015 21:00

Orte

Eine Kleinstadt in Tschechien Anfang der 1990er Jahre. Adam und Mark sind 19 Jahre und wissen nicht, was sie mit ihrem Leben anfangen sollen. Doch dann taucht die charismatische Anna auf, die Tochter eines Provinz-Oligarchen. Zwischen den dreien wächst eine Freundschaft im Spannungsfeld der Leidenschaft. Es kommt zum blutigen Konflikt, als Annas Vater eingreift… Ein spannendes Drama über Liebe, Verlust und Rache.

Im Rahmen der 15. Tschechischen Filmwoche

R: Radim Špaček, CZ / SK 2014, 108 Min., OmeU
D: Vladimír Polívka, Johana Matoušková, Jan Cina, Robert Nebřenský

Nach seinem Erfolgsfilm „Pouta“ (Handfesseln – CZ 2009), der mit vielen Preisen ausgezeichnet und 2011 zur Eröffnung der Tschechischen Filmwoche in München gezeigt wurde, profiliert sich der Regisseur Radim Špaček mit seinem neuen Film „Místa“ (Orte) wieder als außergewöhnlich denkender Filmautor, dem es gelingt, den Zuschauer in Bann zu ziehen. Ebenso wie bei „Pouta“ arbeitete er auch dieses Mal wieder mit dem Drehbuchautor Ondřej Štindl zusammen.

Für die Darstellung der Hauptrollen wählte Radim Špaček bewusst junge Schauspieler aus, die noch nicht aus zahlreichen Kinoproduktionen bekannt sind. In den männlichen Hauptrollen spielen souverän und überzeugend Vladímír Polívka (Adam) – Sohn von Bolek Polívka – und Jan Cina (Mark). Die weibliche Hauptrolle wurde mit der Schauspielerin Johana Matoušková (Anna) besetzt, die auch zusammen mit dem Musiker Václav Havelka das Titellied „Places“ singt, das von Václav Havelka und David Boulter von der britischen Band Tinderstick geschrieben wurde.

Die teils düster-melancholische Atmosphäre der Film-„Orte“ wird nochmals durch die intensive Titelmusik, die industrielle Umgebung , aber auch die malerische Landschaft Nordböhmens, in welcher der Film gedreht wurde, unterstrichen.

Der Film wurde mit dem Preis der Tschechischen Filmkritik (Cena České filmové kritiky) für die beste Kameraführung (Jaromír Kačer) ausgezeichnet.

Trailer: 

Eintrittspreise: Karten zu 7,50 / 6,- €

beim Kartenkauf ab drei Vorstellungen: 6,50 € / 5,- €

Reservierungen unter 089 / 260 32 65 oder http://www.arena-kino.de/

 

Jetzt neu! Das komplette Programm zur Filmwoche finden Sie auch auf: http://tschechischefilmwoche.com/

Hier werden wir nach und nach alle relevanten Informationen zu den Filmen und zum Begleitprogramm veröffentlichen.

 

Veranstalter:

Ahoj Nachbarn e. V., Münchner Volkshochschule, Slowakisch-deutscher Kulturklub München e. V., Tschechisches Zentrum München

In Kooperation mit:

Czech Film Center, Finále Plzeň, Generalkonsulat der Tschechischen Republik in München, Generalkonsulat der Slowakischen Republik in München, Valentin Stüberl

Mit freundlicher Unterstützung von:

Kulturreferat der Landeshauptstadt München, Budweiser Budvar

 

© Bionaut Films

Veranstaltungsort:

Arena Filmtheater, Hans-Sachs-Str. 7, München

Datum:

25.09.2015 21:00

Veranstalter:

Das Tschechische Zentrum ist Mitveranstalter


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.