Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

02.05.2015 - 12.05.2015

Tschechische Kulturtage 2015 in Freiburg

Die 11. Tschechischen Kulturtage in Freiburg im Breisgau und in der Regio präsentieren auch dieses Jahr wieder einen bunten Querschnitt der tschechischen Kunst- und Kulturszene mit einem vielfältigen Programm für Jung und Alt. Zu den Höhepunkten gehört die Prager Nacht der Literatur, aber auch der Auftritt des tschechischen Puppentheaters Toy Maschine und die Ausstellung „Persönlichkeiten der Tschechischen Musik“.

Unter der Schirmherrschaft von Herrn PhDr. Milan Čoupek, Generalkonsul der Tschechischen Republik in München, und Dr. Dieter Salomon, Oberbürgermeister der Stadt Freiburg i.Br.

Die Tschechischen Kulturtage haben sich mittlerweile zu einem bedeutenden Kulturevent im Dreiländerreck zwischen Deutschland (Region Südbaden), Frankreich (Südliches Elsass) und der Schweiz (Nordschweiz) entwickelt. Es steht für die Vielfalt der deutsch-tschechischen Beziehungen, aber auch für die inzwischen gewachsene Verbundenheit örtlicher Kulturinstitutionen mit dem Festival.

Das Programm richtet sich dabei an alle Alters- und Interessensgruppen: Es ist für Jung und Alt, für Literaturinteressierte, Informationsdurstige, Cineasten, Kunst- und Puppentheaterliebhaber oder einfach für alle Freunde des tschechischen Humors. 

Ausgewählte Veranstaltungen, die in Zusammenarbeit mit dem Tschechischen Zentrum München stattfinden:

Im Kommunalen Kino in Freiburg werden die neueste Kurzfilmnacht "FeinKošt" und der Dokumentarfilm „Böhmische Dörfer“ gezeigt. Die 10. Shuttle-Lesung® „Prager Nacht“ stellt tschechische Literatur mit Texten tschechischer Autoren an ungewöhnlichen Leseorten vor. Die Ausstellung „Die Persönlichkeiten der tschechischen Musik“ in der Stadtbibliothek Freiburg wird in der Zusammenarbeit mit dem Tschechischen Zentrum in München organisiert. In einer weiteren Ausstellung „Frauensache“ präsentieren junge Künstlerinnen aus West- und Nordböhmen ihre Kunstwerke in der Gemeinde Umkirch. Mit den vielfältigen deutsch-tschechischen Beziehungen beschäftigen sich die diesjährigen Vorträge, die Sie im Programm einsehen können. Das tschechische Puppentheater wird in mehreren Aufführungen nicht nur die kleinen Besucher begeistern. Das Festivalangebot wird u. a. durch einen böhmisch-kulinarisch-literarischen Abend, mit Workshops für Schulkinder und eine Einführung in die tschechische Sprache abgerundet.

Veranstaltungsort: Freiburg im Breisgau und die Regio 

Das ganze Programm finden Sie auf der Homepage des Festivals: http://www.tschechische-kulturtage.de

Flyer zum Herunterladen:


Veranstalter:

Brücke|Most-Stiftung, Tschechisches Zentrum München

 

Veranstaltungsort:
Freiburg im Breisgau und die Regio
Datum:

Von: 02.05.2015
Bis: 12.05.2015

Veranstalter:

Das Tschechische Zentrum ist Mitveranstalter


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.