Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

02.02.2008 00:00 - 00:00

Tschechisch-slowakisch-deutscher Dialog

Im Rahmen des interkulturellen Dialogs zwischen den tschechischen, slowakischen und deutschen Studenten, findet eine Veranstaltung der Deutsch-tschechisch-slowakischen Studentengruppen statt.

 

Das Treffen verfolgt das Ziel, die neuen tschechischen und slowakischen Studenten in Deutschland bzw. in Tübingen zu integrieren. Den Studenten, die am slawischen Seminar Tschechisch lernen, bietet sich hier die Möglichkeit, die Sprache praktisch auszuüben und weitere Kontakte zu knüpfen.

 

Da an diesem Treffen nicht nur Studenten teilnehmen, sondern ebenfalls die Alumni, dient dieses Treffen zudem der Erweiterung des Netzwerkes hinsichtlich der beruflichen Zukunft aller Studenten.

 

Darüber hinaus haben die Teilnehmenden auch die Gelegenheit, einen kleinen Einblick in die Kultur der Länder zu bekommen. So finden ebenfalls künstlerische Auftritte statt wie z.B. die Aufführung von Werken der tschechischen klassischen Musik, eine Lesung etc.

 

 

Veranstaltungsort:

Prinzregentenstr. 7
805 38 München
Deutschland

Datum:

02.02.2008 00:00 - 00:00

Veranstalter:

Neuphilologische Fakultät, Slavisches Seminar, Universität Tübingen


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.