Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

14.11.2002 00:00 - 00:00

VĚRA BÍLÁ UND IHRE BAND KALE

Konzert

Die Grand Old Lady der Roma-Musik mit Konzertprogramm Rovava.

Lebensfrohe harmonische Melodien, sehnsüchtige Liebeslieder, leidvolle Worte, folkloristische Romantisierung des Alltags.

Diese imposante Tschechin ist, seit sie 1998 für ihr Album "Kale Kalore" die Auszeichnung "Bestes Album des Jahres" in der Spalte "Weltmusik" erhielt, in Westeuropa keine Unbekannte mehr. Überall in Europa und in den USA ist sie seit diesem ersten Erfolg zu sehen und zu hören gewesen.

Věra Bílá ist eine der herausragendsten Vertreterinnen des so genannten "Rom-Pop", dem Musikstil der Roma, der vor einigen Jahren durch die "Gypsy Kings" populär wurde. In der Musik fließen die Flamenco-verwandten Tanzrhythmen der französisch-spanischen Gypsy Kings mit der Folklore aus den Balkanländern zusammen und bilden so eine Brücke zwischen den verschiedenen Gruppen der europäischen Roma.

Das Konzert folgt die Podiumsdiskussion "Deutsch-tschechische Missverständnisse" und findet mit freundlicher Unterstützung der Bayerischen Staatskanzlei statt.

München Ticket 12,-- €, Abendkasse 10,-- €

Veranstaltungsort:

Prinzregentenstr. 7
805 38 München
Deutschland

Datum:

14.11.2002 00:00 - 00:00

Veranstalter:

Tschechisches Zentrum


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.