Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

29.06.2006 00:00 - 00:00

Wie man in Tschechien die Oper spielt

Vortrag und Diskussion // Fortsetzung der Veranstaltungsreihe der Gesellschaft für Bohemistik und des Tschechischen Zentrums München „Sprache, Literatur, Kunst und Kultur in Tschechien“

 

 

 

Frau Mgr. Lenka Šaldová, Kuratorin in der Theaterabteilung des Nationalmuseum in Prag, und Herr PhDr. Josef Herman, CSc., Theaterkritiker und –historiker, Mitarbeiter am Lehrstuhl für Theaterwissenschaft an der Karlsuniversität Prag und Vorsitzender des Musiktheatervereins in Prag, werden sich in ihrem gemeinsamen Vortrag der gegenwärtigen Situation des Operntheaters in der Tschechischen Republik widmen.

Der Vortrag erfolgt in deutscher und in tschechischer Sprache (mit deutscher Übersetzung). Die anschließende Diskussion (in deutscher wie auch in tschechischer Sprache) wird von Dr. Jan Jiroušek moderiert.

 

Gemeinsam mit der Gesellschaft für Bohemistik e.V.

Veranstaltungsort:

Prinzregentenstr. 7
805 38 München
Deutschland

Datum:

29.06.2006 00:00 - 00:00

Veranstalter:

České centrum


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.