Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

12.04.2011 19:00 - 20:30

Zu Ehren Karel Hašlers

Das Theater "Divadlo VeTři" (Počerady) präsentiert in seiner Aufführung das Leben und Werk des populären Prager Liedemachers, Sängers, Schauspielers und Kabarettisten Karel Hašler (1879-1941).

Engelchen, Auf den alten Schlosstreppen, Tschechisches Lied und weitere 350 Lieder haben eines gemeinsam – ihren Autoren. Der heißt Karel Hašler. Auch wenn seit der Veröffentlichung seines ersten Liedes schon hundert Jahre vergangen sind, gehört Hašler noch heute zu den beliebtesten Komponisten in Tschechien. Interessant sind jedoch nicht nur seine Lieder, deren Vielfalt, ihr Humor und die Melodien, jedoch auch das Leben dieses Künstlers. Ein Leben, das sehr stürmisch war.

In der Vorstellung werden viele Perlen und Besonderheiten aus dem privaten Leben dieses Genies tschechischer Musik dargeboten – lustige Begebenheiten und ernste Momente sowie sein trauriges Ende im Konzentrationslager… Hašler Lieder selbst dürfen dabei nicht fehlen.

Es spielen: Michaela Marková und Šimon Pečenka
Informationen zum Theater hier.

In tschechischer Sprache. 70 min.

In Kooperation mit  dem SKV Sokol München und der SVU München.


Veranstaltungsort:

Prinzregentenstr. 7
805 38 München
Deutschland

Datum:

12.04.2011 19:00 - 20:30

Veranstalter:

Das Tschechische Zentrum ist Mitveranstalter


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.