Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Aktuelles

Alle Nachrichten

Sommerschule für slawische Studien 2015

13.2.2015 Die Palacký-Universität in Olomouc (Olmütz) lädt zur Sommerschule für slawische Studien ein, die ab 18. Juli bis 15. August stattfindet. Außer der tschechischen Sprache, bietet sie auch Kurse der anderen slawischen Sprachen, vor allem Russisch und Polnisch. Für die Teilnehmer ist auch ein interessantes Begleitprogramm vorbereitet.

Die Sommerschule für slawische Studien bietet ausländischen Interessenten die Tschechisch-Kurse an, nach individuellem Interesse auch andere Kurse für slawische Sprachen, vor allem für Russisch und Polnisch. Die Kurse der Sommerschule sind nicht nur für Dozenten, Lektoren und Studenten der tschechischen Sprache und Literatur oder der Slawistik, für Journalisten, Dolmetscher, Übersetzer und Unternehmer vorgesehen, sondern auch für alle, die sich für die tschechische Sprache, Literatur und Kultur interessieren. Im Angebot sind auch Kurse für Anfänger. Unterrichtssprachen sind Englisch und Tschechisch, und zwar nach der entsprechenden Kursstufe.

Als Ergänzungsangebot bietet man verschiedene Kulturveranstaltungen an – einen Filmklub, einen Theaterworkshop, einen Workshop der böhmischen und mährischen Volkstänze, zwei eintägige Ausflüge, sowie eine zweitägige Exkursion nach Prag (siehe unten).

Jeder Student der Sommerschule erhält ein Abschlusszeugnis (Zertifikat) für das Absolvieren eines Ausbildungskurses an der Palacký-Universität, je nach erreichtem Niveau (auf dem Grunde eines Testergebnisses). Der Monatskurs an der Sommerschule entspricht einem akademischen Semester. Die Studenten bekommen ihre Kredite für den Kurs an ihren Heimatuniversitäten. Die Studierenden, die die Abschlussprüfung nicht erfolgreich ablegen oder den ganzen Kurs nicht absolvieren (siehe unten), erhalten eine Bestätigung über die Kursteilnahme.

 

Anmeldungen bis zum 30. Juni 2015

 

Weitere Informationen hier: www.lsss.upol.cz

 

Information-Broschüre zum Herunterladen: