Jubiläumskonzert des Bohuslav Martinů-Instituts

Mo 07. 12. 2020 19:30 Online

Anlässlich seines 25. Jubiläums veranstaltet das Bohuslav Martinů-Institut ein Konzert mit dem renommierten Zemlinsky Quartet im Prager Palais Liechtenstein. Auf dem Programm steht u. a. die Uraufführung einer frühen Version von Martinůs Streichquartett Nr. 2, H 150, welche erst im vergangenen Jahr entdeckt wurde.

Weke:

  • Bohuslav Martinů, Streichtrio Nr. 1, H 136
  • Bohuslav Martinů, Streichquartett Nr. 2, H 150
  • Viktor Kalabis, Streichquartett Nr. 7, op. 76

Interpreten:

  • František Souček (Violine)
  • Petr Střížek (Violine)
  • Petr Holman (Viola)
  • Vladimír Fortin (Violoncello)

Das Konzert wird auf Facebook und unter www.martinu.cz gestreamt. 

Facebook-Veranstaltung: www.facebook.com/events/128665542105744

Mehr Informationen zum Konzert finden Sie hier.


Veranstaltungsinformationen

  • Titel: Jubiläumskonzert des Bohuslav Martinů-Instituts
  • Datum: Mo 07. 12. 2020
  • Uhrzeit: 19:30
  • Adresse: Online
  • Veranstalter: Institut Bohuslava Martinů

Ähnliche Veranstaltungen